30.10.11 11:18 Uhr
 1.637
 

Köln: Illegales Autorennen endete für BMW-Fahrer an einem Baum

Ein illegales Autorennen, das sich die Fahrer eines Peugeots und eines BMWs mitten in Köln lieferten, endete für den BMW an einem Baum.

Dabei wurde der 40.000 Euro teure BMW Z4 total zerstört. Die beiden Insassen des Unfallfahrzeugs wurden dabei leicht verletzt.

Eine Blut-Alkohol-Kontrolle bei dem Fahrer des BMWs ergab einen Wert von 1,1 Promille. Eine Fahndung nach dem am Rennen beteiligten weißen Peugeot wurde eingeleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, BMW, Fahrer, Baum, Autorennen
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2011 11:49 Uhr von derNameIstProgramm
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Mal ein Kommentar zum Thema: Nachdem es "nur" Teilnehmer des Rennens erwischt hat, würde ich sagen: Selber schuld.

Ich hoffe außer dem kaputten Z4 kommt noch ne vernünftige Strafe und ne Menge Fahrverbot drauf.

Zum BMW muss man aber sagen, dass es schon gut ist zu sehen wie sicher moderne Fahrzeuge sind. Das Auto ist zwar Totalschaden, aber die Insassen sind nur leicht verletzt.
Kommentar ansehen
30.10.2011 11:51 Uhr von Pikatchuu
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
@BastB: Glaub mir, die könnten sich noch mehr leisten.
Kommentar ansehen
30.10.2011 12:37 Uhr von Kati_Lysator
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab kein mitleid für solche idioten. schade um den baum, schade ums auto, schade das der fahrer nicht mehr abbekommen hat. nie wieder auch nur ein bein vors andere setzen soll der können.
Kommentar ansehen
30.10.2011 13:05 Uhr von Miauta
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Z4 vs. Peugeot?

Is klar? Wofür macht man da noch ein Rennen? Wenns nicht grad ein Rally Peugeot war, hat der doch eh keine chance gehabt.
Kommentar ansehen
30.10.2011 13:06 Uhr von 1234321
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Türken Russen BMW X5: Türken fahren nicht mehr nur Ford Transit!

Hier sieht man sie nun auch oft mit BMW X5.
Aber Türken fahren nicht besoffen.
Das tun eigentlich nur Russen und Litauer.
Autorennen kenn ich auch von Russen.

Mir ist auf jeden Fall lieber, wenn sie Autorennen fahren, als das sie deutsche Studenten ausrauben und zusammenschlagen.
Kommentar ansehen
30.10.2011 13:09 Uhr von cpt. spaulding
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ tattergreis: dann war´s zumindest einer der auf den koran scheisst. hat sich doch eh schon gut integriert wenn er sich besoffen hinter´s steuer eines fahrzeugs setzt, oder?
Kommentar ansehen
30.10.2011 13:13 Uhr von V8-Zulu
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mal was anderes Leicht verletzt nach DEM Crash (siehe Bild)?! Das heißt, die mussten nichtmal ins Krankenhaus. Der Z4 kommt definitiv auf die Wunschliste - schnell, schick, sicher und kostet grob so viel wie 2 Golf.
Kommentar ansehen
30.10.2011 13:26 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@V8-Zulu: naja nicht wirklich ein wunder.. beim Z4 sitzt man ja quasi fast auf der Hinterachse und hat viel Blech vor sich... Viel Knautschzone Frontseitig... Aber kleiner Tip am rande ... Z4 sind selbst mit Serienfahrwerk recht ähh hart gefedert mit dem opt. Sportfahrwerk von BMW weiss man dann was mit bretthart gemeint ist...
Kommentar ansehen
30.10.2011 13:27 Uhr von Ned_Flanders
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
@Tattergreis: Warum kommentierst du nicht jede News mit dem Zusatz es könnten oder es sind Türken gewesen? Egal ob ein Bauer in Bayern einen Furz gelassen hat oder der Ministerpresident von Tzazikistan sich mit Ziegenmilch hat volllaufen lassen...

Deiner Meinung nach steckt in jeder Nachricht auf SN ein Türke dahinter.
Danke, dass du den Türken soviel zustraust.
Ich dagegen traue dir lediglich Vorurteile zu.
Selbst wenn du nen Schiss in die Kloschüssel abgibst, kannst du nicht glauben, der Haufen sei von dir und schiebst es lieber anderen in die Schuhe.
Es ist bestimmt ekelhaft so´n Mensch wie du zu sein.
Kommentar ansehen
30.10.2011 13:55 Uhr von custodios.vigilantes
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
man kann überall rechtsradikal kommentieren: wenn man beschränkt genug ist und die braune Brille trägt.

das ist auch logisch:

- in Köln wohnen ausschliesslich Türken
- BMWs werden ausschlieslich von Türken gefahren
- Deutsche machen so etwas natürlich nicht

[ nachträglich editiert von custodios.vigilantes ]
Kommentar ansehen
30.10.2011 20:52 Uhr von NetReport2000
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Naja wenigstens niemand zu schaden: Naja wenigstens niemand zu schaden gekommen der unbeteiligt war!


Doch, der Baum!

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?