30.10.11 11:08 Uhr
 4.636
 

SIRI läuft durch Hack angeblich auch auf iPhone 4

Zwei Hacker behaupten, sie hätten Apples Spracherkennungs- und Assistenzprogramm SIRI auf einem iPhone 4 zum Laufen gebracht.

In einem Video demonstrieren sie dies anhand eines iPhone 4 (sowie eines iPod touch der vierten Generation) mit Jailbreak.

Apple liefert lediglich das iPhone 4S mit SIRI aus, auf allen anderen Geräten ist die Funktion nicht verfügbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jumeirah
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: App, Hack, iPhone 4, Jailbreak
Quelle: zeitgeistnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2011 11:38 Uhr von MC_Kay
 
+25 | -3
 
ANZEIGEN
Geld: Der Grund warum es auf älteren Geräten nicht angeboten wird ist doch klar. Man will die Kunden dazu bewegen Geld für das neue iPhone 4S (for ass) auszugeben!
Das es von der Rechenleistung her auf dem iPhone 4 läuft sollte jedem klar sein.
Kommentar ansehen
30.10.2011 11:43 Uhr von mahoney2002
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Das, machen die doch alle so!
Welches Android Handy hat den schon ein Update für die neueste Android Version ?
Das dürften nicht viele sein, der Grund ist einzig das Pushen der neuesten Handys.

[ nachträglich editiert von mahoney2002 ]
Kommentar ansehen
30.10.2011 11:51 Uhr von Manic09
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hier mal die original quelle: http://9to5mac.com/...
Kommentar ansehen
30.10.2011 11:54 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
naja ganz so ists net immer, oft ist die alte Hardware zu schlecht und das alte Handy würde mit neuer Software nicht flüssig laufen.

aber dass Siri nur auf dem 4S zu haben ist ist halt wirklich nur verarsche ^^.

denen ist aufgefallen dass das 4S Schrott ist nein wartet....

erstmal ist es das Iphone 5. das hätte im Februar rauskommen sollen.

dann kam aber das HTC HD und schnell kam man zu dem entschluss dass das 5er dem HD nicht das Wasser reichen kann.

also wird zurück gerudert, das 5er wird verschoben, doch dann kommt auch noch das Galaxi, also gibts auch im Sommer kein Iphone 5 weils immernoch net gut genug wäre....

am Ende kommt Apple zum entschluss dass man nix machen kann und entscheidet sich als Killerfeature nix anderes reinzubauen als....

eine Software, ein Programm oder besser gesagt...

das was jedes... selbst mein 2 Jahre alten Nokia Handy ... als App schon längst anbietet... -.- eine Sprachsteuerung die SMS vorließt und auch schreibt. und ersteres, Programme mit der Stimme öffnen und SMS vorlesen lassen kann mein Handy auch ohne app, mit der App kann man dann noch welche schreiben.

Nur weil das für ein 5er net reicht nennt man sein Handy dann nur 4S und lässt die App exklusiv fürs S sein damit die Leute das als Killerfeature ansehen...

sonst würde es sich net lohnen die 200 Euro mehr fürs 4S zu zahlen und jeder würde sich einfach das 4rer holen und die App für ... was schon? 10 Euro? 20? bestimmt keine 200 -.-... runterladen.


daher :D Apple hat enttäuscht und sogar mein Bruder der apple liebhaber ist und das 4er besitzt hällts 4s fürn witz ^^ und versteht nicht warum diese , zugegeben gute und vlt wirklich besser als bei anderen funktionierende Sprachsteuerung, nicht auch einfach fürs 4er gibt....
Kommentar ansehen
30.10.2011 12:03 Uhr von c3rlsts
 
+9 | -14
 
ANZEIGEN
Wieso schreiben so viele Leute einfache Namen immer groß?
Es heißt Siri, nicht SIRI.
Es heißt Mac, nicht MAC.
Es heißt Apple, nicht APPLE.
Es heißt Peter, nicht PETER.

Wieso, verdammt nochmal, schreibt ihr das immer groß? Es ist keine Abkürzung!
Kommentar ansehen
30.10.2011 13:03 Uhr von Thomas Nietz
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Siri und Mac: Ähm...,

Siri und Mac sind Abkürzungen...
Kommentar ansehen
30.10.2011 13:06 Uhr von c3rlsts
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Thomas Nietz: "Mac" ist eine Kurzform von "Macintosh", aber keine Abkürzung.
Ebenfalls ist "Siri" keine Abkürzung, sondern der Name der "persönlichen Assistentin".

[ nachträglich editiert von c3rlsts ]
Kommentar ansehen
30.10.2011 16:07 Uhr von Peter323
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
@c3rlsts: Get a life
ma ganz ernsthaft

zur News: Interessant! Bin gespannt, wann der crack für alle verfügbar wird
Kommentar ansehen
30.10.2011 23:35 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso "angeblich"? Siri war bereits im Appstore für ALLE iPhones (wenn ich mich richtig erinnere), bevor es dann kurz vor der 4S-Vorstellung hektisch entfernt wurde, damit der neueste Gag aus dem Hause Apple ein Alleinstellungsmerkmal bekommt.

Lachnummer.

Apple scheint so langsam wieder in der Bedeutungslosigkeit verschwinden zu wollen.
Kommentar ansehen
31.10.2011 10:02 Uhr von Robbby1783
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das erste mal, das mir mit einem vorjahres iPhone eine funktion nicht geboten wird, bis jetzt konnte ich immer kostenfrei und sofort updaten !

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?