29.10.11 19:15 Uhr
 101
 

Wassermassen in Bangkok: Urlauber können kostenlos stornieren

Das Auswärtige Amt gibt derzeit den Hinweis aus, von Reisen in die thailändische Hauptstadt Bangkok abzusehen. Wer bereits eine Reise in die Region gebucht hat, hat die Möglichkeit einer kostenlosen Stornierung.

"Von nicht unbedingt erforderlichen Reisen in den Großraum Bangkok und Zentralthailand wird dringend abgeraten", gab das Auswärtige Amt bekannt.

Die thailändischen Behörden rechnen damit, dass alle Stadtteile von Bangkok überschwemmt werden könnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Reise, Urlauber, Bangkok, Überschwemmung, kostenlos, Stornierung
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017
Vietnam: Karaoke-Darbietung auf Hochzeitsfeier endet tödlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?