29.10.11 18:32 Uhr
 236
 

Türkei: Zahl der Touristen stieg 2011 um knapp elf Prozent

Die Zahl der Touristen, die in die Türkei zwischen Januar und September 2011 gereist sind, stieg im Vergleich zum Vorjahr um 10,76 Prozent.

Nach Angaben des Kultur- und Tourismusministeriums hat die Gesamtzahl der Besucher des Landes damit 25,6 Millionen überschritten.

In den ersten neun Monaten bereisten 3,7 Millionen aus Deutschland, 3,1 Millionen aus Russland und 2,2 Millionen Menschen aus Großbritannien die Türkei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Konstantin.G
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Türkei, Prozent, Zahl, Tourist, Anstieg, knapp
Quelle: www.hurriyetdailynews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2011 18:34 Uhr von Anne1311
 
+17 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.10.2011 18:35 Uhr von Rechthaberei
 
+9 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.10.2011 19:34 Uhr von kingoftf
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Wir: hier auf den Kanaren haben fast 20% mehr Touristen, sicherlich eine Folge der Revolten in Nordafrika, dem Urlaubskonkurrenten der Kanaren.

Was hier zur Zeit richtig boomt, ist die Zahl der Kreuzfahrer, das ist schon so lukrativ, dass sogar die Taschendiebe von Festlandspanien anreisen, wenn hier mal wieder 6000 Urlauber an Land gehen, wenn am Wochenende ein paar Dampfer anlegen.
Die Frage ist nur, auch in der Türkei, ob das nachhaltig ist, oder nur eine Momentaufnahme.
Kommentar ansehen
29.10.2011 21:07 Uhr von Bayernpower71
 
+7 | -10
 
ANZEIGEN
hat jemand grad: statistiken parat? Zwecks arabischem Frühling in Egypt und Tunis.

Wo sind die Urlauber hin?
DomRep?
Spanien?

Kanaren 20% mehr, dagegen ist ja 11% Peanuts.

Wenn da jemand was hat, gerne.
Kommentar ansehen
30.10.2011 14:22 Uhr von Acun87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ausschlaggebend: hierfür sind u.a. die arabischen türkei sympathisanten die nun alle in der türkei urlaub machen wollen.

dafür kommen weniger israelis.
Kommentar ansehen
31.10.2011 00:15 Uhr von K-rad
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Anne1311: Sie machen sich selber lächerlich und merken es nicht einmal. Es ist schon peinlich wenn man so einen Kommentar von sich gibt und nicht einmal weiss das in Deutschland nur 2,5 Millionen türkischstämmige Menschen leben.
Kommentar ansehen
31.10.2011 07:04 Uhr von indi1234
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Im Grunde unfassbar: wenn ich in anderen Bereichen hier lese, wie sich Hass-Kommentare gegen die Türken in Deutschland häufen.

Im gleichen Atemzug wird aber fleißig in der Türkei Urlaub gemacht.

Stolz und konsequentes Handel, sind Eigenschaften, die wohl den Deutschen abhanden gekommen sind.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt
Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?