29.10.11 16:41 Uhr
 212
 

Geburt im Wattenmeer: Mutter bringt Baby auf Seenotkreuzer zur Welt

Mitten im Wattenmeer der Nordsee gebar jetzt eine hochschwangere Frau ein gesundes Baby. Das kleine Kind kam an Bord eines Seenotkreuzers zur Welt. Die Mannschaft der "Vormann Leiss" konnte die Mutter nicht mehr zeitig in ein Krankenhaus nach Wyk auf Föhr bringen.

Sowohl das Kind als auch die Frau hätten die Geburt an Bord des Schiffes gut überstanden.

"Einsätze wie dieser gehören wohl zu den schönsten der Seenotretter", sagte Sprecher Christian Stipeldey von der DGzRS.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Welt, Mutter, Baby, Geburt, Wattenmeer
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pakistan: Mädchen geboren, das Herz außerhalb des Körpers trägt
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Haftstrafe für Supermarktleiter nach Selbstjustiz mit tödlichem Ausgang
Schauspielerin Christine Kaufmann liegt im künstlichen Koma
Netzinitiative "Sleeping Giants" macht "Breitbart News" Werbekunden abspenstig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?