29.10.11 10:51 Uhr
 15.400
 

Kandidatinnen von "Bauer sucht Frau" brechen Schweigen: So abgebrüht ist RTL

Am gestrigen Freitag wurde bekannt, dass die Kandidatinnen von "Bauer sucht Frau" harte Knebelverträge unterschreiben, in denen sie sich verpflichten, mindestens fünf Tage auf dem Hof des Bauern zu bleiben (ShortNews berichtete). Nun brachen drei Frauen ihr Schweigen und erzählten ihre Geschichten.

So musste Melanie (32), die in der aktuellen Staffel mitspielt, Bauer Dirk sagen, dass sie ihn liebt und ihn zwingend küssen, obwohl sie beides nicht wollte. Die Realisatorin, eine Art Drehbuchautorin, verlangte es jedoch von ihr. Also tat sie es.

Da Charlyn (29) nicht weinen konnte, wurden ihr von RTL sogar Augentropfen ins Auge getröpfelt. Danach wurde so lange gedreht, bis sie letztendlich auf Knopfdruck weinte. Der Kandidatin Ramona (36) verschwieg der Sender, dass Bauer Thomas gar kein Bauer sondern in Wirklichkeit Busfahrer ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Sendung, Bauer sucht Frau, Schweigen
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Folter-Paar von Höxter: Angeklagter bewarb sich bei "Bauer sucht Frau"
"Bauer sucht Frau": Jan Böhmermann deutet auch hier Fake an
"Bauer sucht Frau": Narumol ist Großmutter geworden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2011 11:55 Uhr von Bluti666
 
+87 | -6
 
ANZEIGEN
Ein halbwegs intelligenter Bürger (ich) bricht sein Schweigen: Die Frauen, die bei Bauer sucht Frau und ähnlichen Sendungen mitmachen sind selbst Schuld, wenn sie einen solchen Vertrag unterschreiben und strunzdumm dazu!
Kommentar ansehen
29.10.2011 11:59 Uhr von thenegame
 
+36 | -11
 
ANZEIGEN
arbeitlosentv: rtl
Kommentar ansehen
29.10.2011 12:12 Uhr von blubbblub
 
+39 | -1
 
ANZEIGEN
Na da wird sich fernsehkritik.tv freuen. Wieder ein schöner Bericht gegen RTL und ich werde es mir dann mit Genuss anschauen...
Kommentar ansehen
29.10.2011 12:44 Uhr von Horndreher
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
RTL: Wird sich dann heute irgendwann von dem Format distanzieren weil nicht sie das ganz produzieren sondern eine Fremdfirma und RTL kauft ja nur das fertige Produkt also die fertigen Episoden ein. Hach wird da wieder jemand geschockt vor eine Kamera treten und sagen das man von all dem doch nichts gewusst hätte. Ach ne Moment die RTL Chefin hat ja schon treffend bemerkt das der Zuschauer schon intelligent genug sei und merken würde was echt und was gescriptet sei. Naja vielleicht muss sich wenigstens irgendwer für die Produktionsbedingungen entschuldigen, der Inhalt selbst ist bei RTL ja keinem zu peinlich.
Kommentar ansehen
29.10.2011 13:02 Uhr von Radio-Saturn
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Lach - und das weis man erst jetzt ???? Ist doch Lachhaft!
Jeder weis doch das für RTL, SAT1 & Co. Shows ( Richterin Salesch, Richter Hold, Bauer such Kuh zum Melken, Raus aus Schulden, Kallwas, Familien im Brennpunkt, X-Diaries usw. usw. usw. immer irgendwelche unbekannten Laienschauspieler und unbekannte Drehorte angeheuert werden!
Das ist und bleibt einfach Volksbelustigung der untersten Kaste ...
Früher ( vor 2000 Jahren) fand sowas halt in einer Arena statt ...
Kommentar ansehen
29.10.2011 13:05 Uhr von Ginseng
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@thenegame: Hört endlich auf die Arbeitslosen zu diffamieren. Die Zielgruppe von RTL und anderen Verblödungssendern ist der gemeine Simpel der einen normalen Job hat, alles andere ist nicht werberelevant.

Auf Deutsch: Arbeitslose für RTL nix gut weil keine Kohle!

PS: Wer über Arbeitslose herfällt ist RTL und Bild schon auf den Leim gegangen, da diese seit Jahren eine Kampagne fahren um den gesellschaftlichen Rückhalt Arbeitsloser zu schwächen.

[ nachträglich editiert von Ginseng ]
Kommentar ansehen
29.10.2011 14:05 Uhr von Bluti666
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@Ginseng: Es geht aber auch eher darum, das größtenteils nur Arbeitslose wirklich den ganzen Tag zeit haben, sich den Schrott reinzuziehen. Deshalb Hartz4- oder Arbeitslosen-TV. Arbeitstätige haben eher nur abends Zeit dafür, aber gesendet wird der Kram wie gesagt den ganzen Tag.

[ nachträglich editiert von Bluti666 ]
Kommentar ansehen
29.10.2011 15:02 Uhr von 1234321
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Einige bepacktere Frauen müssen halt vertraglich: zu ihrem Glück gezwungen werden ! :-)

[ nachträglich editiert von 1234321 ]
Kommentar ansehen
29.10.2011 15:59 Uhr von bigpapa
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Mein Mitleid hält sich in Grenzen: 1. Ich lese mir meine Verträger durch, BEVOR ich sie unterschreibe.

2. Ich bin nicht bereit ein Vertrag zu unterschreiben, nur damit ich ins TV komme.

3. RTL ist viel zu geizig soviel zu zahlen, das ich bereit bin auf ein kleinen Teil meine Würde zu verzichten.

Und wieso jammern die Frauen jetzt rum ? Weil sie nicht lesen können, nicht denken können, oder den Mist bei RTL im TV auch noch glauben. ?

Gruß

BIGPAPA

p.s.: Soviel kann sich kein Sender leisten dafür das mich mich zum Idioten im TV mache.
Kommentar ansehen
29.10.2011 16:05 Uhr von Felixus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Habt ihr je an die Echtheit geglaubt? Das ist doch bei diesen Sendungen eh klar. Und die Frauen, die da mitmachen, die wissen das von vorneherein, auf was sie sich einlassen. Sie können lesen. Dass RTL Geld verdienen will, weiß man auch. Hinterher nachtreten, das kann jeder. Jaja...;-)))
http://tiny.cc/...
Kommentar ansehen
29.10.2011 17:06 Uhr von Ginseng
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@Bluti666: So einfach ist das nicht, mit fallen da spontan noch ein par mehr ein:
- Schüler
- Studenten
- Teilzeitarbeiter
- Schichtarbeiter
- Gastonomiebeschäftigte
- Bäcker
- Hausfrauen/-männer
- Urlauber
- ...

PS: Grad noch mal nachgeschaut, Bauer such Frau wird Abends gesendet!
Kommentar ansehen
29.10.2011 17:36 Uhr von denksport
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
was, wenn die einfach nicht mitspielen: Was passiert eigentlich, wenn die einfach nein sagen und nicht mitspielen?
Müssen die Teilnehmer dann auf ihre "Gage" verzichten?
Kommentar ansehen
29.10.2011 17:55 Uhr von denny1252
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kandidaten von Richter-Show brechen ihr Schweigen! Sie mussten ihren Namen ändern und Drehbuch auswendig lernen!

Ist doch klar, dass alles im TV gefaked ist!

Mir wollten die auch mal einen Vertrag für eine "Reality" andrehen. Dabei sollten "nur" ca. 20 % gespielt sein. Ist klar, genau diese werden hinterher gezeigt ;)

Wer sich die Verträge wirklich durchließt, sollte niemals mitmachen!

Aber da die Leute das Geld brauchen, prostituieren sie sich leider dafür und der Sender hat sehr billige "Arbeitskraft"..

..und macht selbst pro Sendung! mehrere zig-tausend Euro Gewinn.
Kommentar ansehen
29.10.2011 17:57 Uhr von trainer123
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
volksverarsche: aber doch immer wieder geguckt, warum nur
Kommentar ansehen
29.10.2011 18:46 Uhr von alles_ist_gescriptet
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Man sollte: ein wahrheits-skala einführen.
Kommentar ansehen
29.10.2011 19:44 Uhr von lopad
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Oh nein alles nur gespielt! Wär häts gedacht.


Aber.... das ist nicht RTL sondern irgendeine Produktionsfirma. Die Sender produzieren doch heutzutage nichts mehr selber sondern kaufen sich die Formate einfach ein
Kommentar ansehen
29.10.2011 19:59 Uhr von BadBorgBarclay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lopad: Mag sein das die Sender die Formate nur einkaufen. Aber die Sender bestimmen Anhand ihrer Quoten auch was Produziert wird. Die Produktionsfirmen arbeiten nur auf Bestellung, weil sie dann sicher sind das sie diese Formate auch an die Sender verkaufen können.
Kommentar ansehen
29.10.2011 23:31 Uhr von Baran
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja kein mittleid: wer Verträge nicht ließt und so blöd ist da mitzumachen tja typisch Deutschland. OMG ich bin über 18 aber so degeneriert das ich von allem zurücktreten will obwohl ich geistig in der Lage bin das geschriebene zu verstehen und wenn es zu so einem Moment kommt kuschen die da diese Verträge rechtsiwedrig sind da sie wie ich aus dieser einseitigen geschilderten Situation auch Körperverletzung erkennen kann da das reizen eines Auges schon ausreichen....
Das küssen ist zwangsprostution also wäre ich ein top anwalt würde ich den fall gratis übernehemen...
ALso leute entweder Hirn oder seit keine Kriechtiere.
Kommentar ansehen
30.10.2011 00:06 Uhr von Antibus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn so etwas noch erstaunt der lebt/e in einer Traumwelt. Alle Sender manipulieren. Alle Politiker manipulieren, alle Versicherungen manipulieren, alle Banken manipulieren, alle Wirtschaftsunternehmen manipulieren usw. usw.
Kommentar ansehen
30.10.2011 00:08 Uhr von freak1982
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
tja RTL ist und bleibt ein HARTZ IV Sender
Kommentar ansehen
30.10.2011 07:40 Uhr von News-Destroyer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Göhn, nichts Neues: Als ob in irgendeiner Show was echt wäre. Von daher alte Kamellen.
Kommentar ansehen
02.11.2011 22:33 Uhr von indi1234
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Diese armen: Leute, die im Grunde wirklich nur einen Partner/in suchen, tun mir eigendlich nur noch leid.

Die Sender, gleichgültig wie sie sich nennen, machen sich doch nur über die armen Teufel lustig.

Im Grunde geht es diesen Sendern nur um die Einschaltquoten, sprich Geld. Die Gefühle dieser armen Teufel ist denen doch sch...... egal.

Das beste ist, wenn man solche Sender einfach nicht mehr anwählt, bzw. ignorriert.
Kommentar ansehen
17.11.2011 06:41 Uhr von tth9
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unterschichten TV unterstes Nieveau!

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Folter-Paar von Höxter: Angeklagter bewarb sich bei "Bauer sucht Frau"
"Bauer sucht Frau": Jan Böhmermann deutet auch hier Fake an
"Bauer sucht Frau": Narumol ist Großmutter geworden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?