29.10.11 10:44 Uhr
 818
 

Vergleich: Website präsentiert getunte Golf GTI verschiedener Baureihen

Er begründete das Segment der kompakten Sportler, gar eine ganze Klasse wurde nach ihm benannt. Die Rede ist natürlich vom Golf GTI. Dieser wird mittlerweile in der sechsten Generation gebaut.

Schon immer war er aber auch ein beliebtes Objekt verschiedenster Tuner. Kaum ein renommierter Tuningbetrieb fehlt auf der langen Liste.

Die Zeitschrift "Autobild" hat jetzt einen interessanten Vergleich gestartet. So verglich man sechs Golf GTI, aus jeder Baureihe ein Modell, miteinander. Aber bis auf das aktuelle Modell keine normalen GTIs, sondern allesamt von Tunern ihrer jeweiligen Zeit herausgeputzten Modelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Vergleich, Tuning, Website, VW Golf, Golf GTI
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer VW Golf im November
Warburg: VW Golf von unbekannten Dieben gestohlen
VW Golf ist der beliebteste Gebrauchtwagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2011 11:29 Uhr von Zschernie
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
VW Golf? (V)öllig (W)ertloses (G)efährt (o)hne (L)ogische (F)unktion mit (G)ehirn(t)oten (I)nsassen:D:D
Kommentar ansehen
29.10.2011 11:46 Uhr von aquilax
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
solch tunigkrampf: solch tunigkrampf interessiert doch nur geistig stehengebliebene proleten, die den begriff "schwindende ölreserven" nicht einmal buchstabieren können.

sorry, aber wer meint heute noch mit ölschleudern vor sich selbst im spiegel, oder vor anderen männern oder frauen punkten zu können, gehört wirklich zu den einfachen, gehirnamputierten lebensformen der menschheit.
Kommentar ansehen
29.10.2011 12:01 Uhr von mohinofesu
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kann man: an nen 1er Golf ne Kotflügelverbreiterung vornehmen :(
Und bis auf dem 6er Golf sehen die gezeigten Karren wirklich scheiße bzw. überhaupt nicht spektakulär aus.

Und @aquilax
Deine Meinung in allen Ehren, aber ich glaube was jemand aus seinem Auto macht ist immernoch im Ermächtnis des Eigentümers.
Wenn du damit nix anfangen kannst, schön, aber dann brauchst du doch keine Tuning-News ansehen geschweige denn noch Kommentieren.
Kommentar ansehen
29.10.2011 13:50 Uhr von Miauta
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Tuning? Naja was die auch immer unter dem Wort Tuning verstehen. Für mich sind das einfach nur hässlige Autos! Tuning ist ein VR6 in einem Golf 1/2 und nicht irgendwelche klarglasrückleuchten und blaues Licht im Innenraum (nur als Beispiel)

Hier ein wirklich schöner Golf 1.

http://www.stanceworks.com/...
Kommentar ansehen
29.10.2011 16:24 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@aquilax: und du bist jetzt Geistig der Überflieger weil du WAS fährst ??? Toyota Auris mit 1.0 Asthma Motörchen.
Golf GTI fahren leute die Spass an der Marke VW und an den Fahrleistungen für "relativ" kleines Geld haben.
Weisst du überhaupt was ein Golf GTI Verbraucht ? Ca um die 8,5 Liter im Alltag... im Schnitt. So! was verbraucht ein 59 PS 1.0 Motor in Blech Keksdose ??? 7 ?
Dieser ganze Ökowahn der Grünen ist echt das letzte...
Wisst ihr was ? Ich verheiz das Super+ solange es bezahlbar ist.. und weisst du auch wieso ?? WEIL ICH ES KANN Scheiss auf CO2 alles Lüge...
@Miauta
Ein VR6 in einem Golf 1 ist nun nicht gerade ein Paradebeispiel für tuning.. Da baut man sich ja einen prima Nasenbär bei dem Gewicht der Maschine.. auf der Vorderachse...

[ nachträglich editiert von Tuvok_ ]
Kommentar ansehen
29.10.2011 19:11 Uhr von aquilax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bitte macht es wie tuvok: bitte liebe autofahrer, macht es wie tuvok :

verheitzt doch so schnell wie möglich das super plus und das super minus, den winter bis sommerdiesel und von mir aus eure alten gummistiefel.

denn je schneller das öl verfeuert wird, desto schneller entstehen die endzeitkriege, die endlich die menschheit auf diesem planeten zu einem minimum reduzieren wird.

die menschheit bis zu einem minimum auszurotten ist die lösung aller problee für die erde und die menscheit.

auszug aus dem "schwarzbuch öl":
Die Zahlen der globalen Pyromanie sprechen für sich: Die Welt verbrennt pro Tag rund 80 Mio. Barrel Öl. Würde diese Menge mit der Eisenbahn transportiert werden, wäre dieser 2.500 Kilometer lang. Doch der Durst nach dem "schwarzen Gold" ist noch nicht gesättigt, sondern steigt noch weiter: In Berechnungen der Internationalen Energieagentur in Paris wird er bis 2010 auf 90,4 Mrd. Barrel steigen, 2020 auf 106,7 und 2030 auf 121,3 Mrd. Barrel. Das fatale dabei ist, dass die Devise der Wachstums-Fetischisten lautet: "Je heftiger die Feuer in den Motoren, Generatoren und Öfen lodern, desto mehr Wohlstand".
Kommentar ansehen
29.10.2011 19:21 Uhr von aquilax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mohinofesu: doch, mein lieber, ich kommentiere news, da ich mich für diese interessiere und nicht für "tuning".

es gibt menschen, die interessieren sich für die dummheit anderer und nicht über die auswirkungen deren dummheit.

ich finde das hoch interessant. vor allem die reaktionen noch dümmerer sind köstlich, aber auch oft erschreckend.

für mich ist das sehr interessant, da man so auch etwas über die psyche wildfremder menschen erfährt.

im anonymen internet kann man die menschen erst richtig kennen lernen obwohl man sie nicht kennt.

paradox?

mitnichten. wenn die (scheinbare) anonymität nicht vorhanden wäre, würde jeder 3 mal überlegen, was er von sich gibt.
mich natürlich eingeschlossen.

so erzählen die leute munter drauf los, was sie wirklich denken. ohne schauspielerei. so lernt man seine dummen mitmenschen erst richtig kennen. arme "internetgemeinde".

das lustigste: viele glauben wirklich, andere wüssten nicht, wer hinter den kommentaren steckt und wiegen sich fälschlicherweise in sicherheit.

vergesst nie: big brother is watching you!
Kommentar ansehen
29.10.2011 19:36 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alle: Tassen im Schrank hast du auch nicht mehr oder ? Endzeitkriege ?? zuviel Madmax geguckt ?
In was für einer abstrakten Welt lebst du ?
Ich werde mir von Leuten wie dir garantiert nicht KEIN schlechtes Gewissen einreden lassen bloss weil ich oder andere Leistungsstarke Autos fahren... das bisschen CO2 was ich damit rauspuste ist ja wohl ein echter Witz
gegen das was in Indien oder China abgeht im Industrie Maßstab...
Bei dir hat die ganze Ökopropaganda der Regierung und einiger bezahlter Wissenschaftler, die sich ihre Forschungsgelder sichern wollten, ja inzwischen gut gewirkt...
Hach herrlich wird ja immer besser.. jetzt bezeichnest du deine Mitmenschen auch noch als Dumm, die eine andere Ansicht haben wie du und machst hier auf den großen Analytiker... Klasse *Beifallklatsch*
Sag mal hast du langeweile ? Brauchst du irgendwas um dich besser zu fühlen weil du ja sooo schlau bist und besser als die Leute deiner Umgebung ??? Gabs irgendwo mal die Weisheit mit Löffeln zu fressen ???

[ nachträglich editiert von Tuvok_ ]
Kommentar ansehen
29.10.2011 19:43 Uhr von aquilax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warte ab: warte ab, bis jemand auf deinen reifen einen grillanzünder legt.

was das jetzt damit zu tun hat?

überleg....überleg........überleg......
Kommentar ansehen
29.10.2011 20:07 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird garantiert: nicht passieren da ich nicht in Berlin oder anderen Städten wohne... wo irgendwelche nicht ausgelasteten Typen aus Frust oder Sozialneid bzw. Verfolger irgendeiner kruden Ideologie hochwertige Autos anderer anzünden... Krieg ist sowas noch nicht... das ist schlicht Vandalismus
Kommentar ansehen
29.10.2011 21:00 Uhr von aquilax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kein wunder: du wohnst nicht in einer stadt?
kein wunder.

die bauern waren schon immer die letzten, die von einer kriegserklärung erfuhren.

dafür waren sie die ersten, die an die front geschickt wurden.

jetzt ist mir in sachen golf gti und tuning, sowie deiner 70er jahre provinzdenke so einiges klar.
Kommentar ansehen
29.10.2011 21:03 Uhr von aquilax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vandalismus: klar.
"schlicht vandalismus".

und was sind die auslöser dafür?

die anworten findst du hier:

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
29.10.2011 21:15 Uhr von aquilax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dicke autos: dicke autos oder suv`s ohne anhängerkupplung fahren vor allem migranten und wichtigtuer, die es sich nicht leisten können.

ausnahmen bestätigen die regel.

vor allem sind das fahrzeuge, die finanziert oder geleast (gemietet) sind.

wie auch immer: der intelligente mensch von heute setzt auf smarte kleinwagen mit grips und strom.

kommt auch bei den guten mädels besser an.

übrigens: ich fahre ab und zu einen dicken geländewagen.
und ein strommobil .
....und jetzt?

[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
30.10.2011 00:57 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@aqualix: Aha als darf ich aus deiner Aussage schließen das Leute die auf dem Land wohnen Bauern sind, dazu dumm und sowieso keinen Durchblick haben...
Junge Junge das kann doch echt nicht mehr wahr sein...
Es erübrigt sich jede weitere Form der Diskussion

Kleiner Tip am Rande.. Behalte diese Meinung im Reallife besser für dich... Es könnte sonst glatt mal passieren das so ein Landbewohner dir mal Handfest seine sicht der Dinge erklärt...
Dann will ich aber auch mal -> Arrogant -> Überheblich -> STADTMENSCH so Schluss aus Ende.
Kommentar ansehen
30.10.2011 08:50 Uhr von aquilax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich sags doch ich sags doch:

"handfest" - also genau der richtige für die front.

es war schon immer so, es wird auch immer so bleiben.
alles wiederholt sich.

darüber hinaus: lass dich nicht von jedem wegen ein paar dahergetunten golfautos vergackeiern und provozieren.
lass die lächerliche ölschleuder stehen und geh lieber mit deinen freunden was essen und trinken.

und ganz wichtig: geb ihnen mal einen aus!
lass mal ein fläschchen springen.

what goes around, comes around.
dein tunefischgolf wird dir das nie honorieren.
dein leben schon.

[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
30.10.2011 10:45 Uhr von aquilax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal ne: mal ne andere frage:

wie sieht eigentlich deine frau aus?
getuned? oder eher 70-er golf vom band?
Kommentar ansehen
03.11.2011 11:05 Uhr von SniperRS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aquilax: >"wie auch immer: der intelligente mensch von heute setzt auf smarte kleinwagen mit grips und strom."

...und protzt dann hier im Forum mit seinem supertollen Sportboot rum!

Ja, DER musste jetzt sein.

"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche." - F.W. Bernstein

[ nachträglich editiert von SniperRS ]
Kommentar ansehen
04.11.2011 09:00 Uhr von aquilax
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
sniper: 1.) geht es ums autofahren.
ich fahre nicht täglich mit dem boot.

2.) bei einem verbrauch von ca. 40 euro (bei ca 2€ je liter am wasser) pro tag kann man bei 2 personen trotz v6 nicht meckern. preis inkl. übernachtung!

3. predige ich gerne wasser und trinke wein.
das ist der trick der so genannten "führer"(egal ob politik, religion, tv oder mediamarkt), denen ihr alle vertraut.
man muss das volk unterhalten: also unten halten.
sonst kommen sie auch noch auf die idee wein zu trinken.

sie sollen lieber zu hause sitzen und vor dem bildschirm kriegsspiele daddeln und verblasen dabei schön strom für ihre eigene "lebensqualität".
dann sind sie wenigstens von der strasse und verursachen keinen mist.

geh du auch mal wieder schön "snipen".
sei froh, dass du nicht irgendwo selbst snipen sollst oder selbst gesniped wirst.

doch: alles wiederholt sich auf unserer erde.
es hat bis jetzt immer krieg in europa gegeben.
glaubt ihr wirklich, dass es nie wieder krieg geben wird?
70 jahre friede ist jetzt schon sehr lange.
laut warscheinlichkeitstheorie dauert es nicht mehr lange, bis auch du selbst gesniped" wirst.

geniesse dein leben, aber nicht vor der glotze.
es dauert nicht mehr lange...............


[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
04.11.2011 09:28 Uhr von aquilax
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
so. DER musste mal sein.

[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
07.11.2011 13:58 Uhr von SniperRS
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@aquispax immer wieder für einen Trollpost gut. Geh´ doch endlich in der Badewanne planschen mit Deinem Boot. Besser ist das. Ich habe wohl mehr vom Leben als Du, denn ich muss nicht ständig am Leben anderer rummeckern, und ich muss auch nicht mit irgendwelchen Statussymbolen prahlen. Du bist einfach nur ein selbstverliebter kleiner Forentroll, der denkt er wäre ein ganz toller Hecht. Und "gesniped" werde ich sicher nicht, denn ich bin ein überzeugter Pazifist und lehne Kriegsdienst ab (dafür wäre ich notfalls auch ins Gefängnis gegangen).

Und unabhängig davon, dass ich es in einem anderen Beitrag ja schon erwähnt habe: Mein Benutzername in diesem Forum hat nichts mit meinem Beruf, meinem Privatleben oder meinen spielerischen Vorlieben zu tun (ich spiele z.B. auch nicht Battlefield). So ist das eben mit Vorverurteilung durch unreife Geister: Nichts wissen aber doch viel sagen wollen. Predige mal schön weiter Wasser und trinke Wein, aber nicht übertreiben, denn es scheint Dir nicht zu bekommen.

Ach ja:

>"1.) geht es ums autofahren. ich fahre nicht täglich mit dem boot."

Uninteressant. Du bist durch Deine Doppelmoral jeglicher Diskussion um dieses Thema disqualifiziert.

>"2.) bei einem verbrauch von ca. 40 euro (bei ca 2€ je liter am wasser) pro tag kann man bei 2 personen trotz v6 nicht meckern. preis inkl. übernachtung!"

Ich glaube die meisten Autofahrer verbrauchen weniger als 40 € am Tag. Ob man meckern kann oder nicht ist uninteressant - Du HAST gemeckert. Ob nun getuntes Auto oder Sportboot - beides sind Statussymbole und "Spielzeuge". Einige hochklassig getunte Autos sind wohl deutlich mehr wert als dein Boot und haben dennoch mehr praktischen Nutzwert. Interessieren tut mich beides nicht.

[ nachträglich editiert von SniperRS ]
Kommentar ansehen
08.11.2011 09:35 Uhr von aquilax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
brav gemacht: das hast du brav gemacht. ich habe mich wieder köstlich amüsiert.

du machst dir die mühe, einiges zu schreiben. gut, dass ich dich mit meiner (unserer aller?) doppelmoral so weit bewegen konnte um deine hirnzellen anzustrengen. aber einiges hast du nicht verstanden.
brauchst du auch nicht.

andere machen es sich da einfacher: man straft die menschen mit nichtbeachtung, so dass sie irgendwann meinen, sie leben nicht.

darüber hinaus: wie dumm sind wir eigentlich beide, um sich hier über golfs und boote auszulassen?

merkst etwas?

[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
08.11.2011 10:14 Uhr von SniperRS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@aquilax: Ich weiß, dass Du ein Troll bist und dass ich Dich nicht füttern sollte. Aber obwohl ich das weiß, so werde ich irgendwie wohl nie verstehen, weshalb es Leute wie Dich gibt. Wozu das ganze? Natürlich kann ich Dich einfach ignorieren. Früher oder später tue auch ich das bei jedem Troll. Nur: Was bringt Dir der Mist? Das interessiert mich einfach - mehr auch nicht.

Ich will übrigens in einem Diskussionsforum niemanden mit Nichtbeachtung strafen, das wäre gegen die Grundidee. Und in dem Punkt mit der Doppelmoral: Ich weiß wirklich nicht worauf Du hinaus willst. Das offensichtliche kann es nicht sein, denn es wäre sinnlos das zu erwähnen. Ich habe aber wohl ausführlich genug dargelegt, dass ich diese Doppelmoral nicht teile. Von mir aus kann sich jeder kaufen was er will, leben wie er will, an welche Führer auch immer glauben oder nicht.

Mir ging es nur darum, dass es doch völlig sinnlos ist, was Du hier tust. Ob nun Absicht oder nicht ändert daran nichts.

Merkst Du das selbst nicht?

Und ein mal angenommen, dass zumindest der Teil ernstgemeint war, noch mal eine Aussage bezüglich Deiner Theorie, dass wir alle zu Konsumzombies werden, nur weil wir diese oder jene Medien konsumieren: Das ist völliger Unsinn und längst widerlegt. Die Geschichte der Medien seit dem ersten geschriebenen und später gedruckten Wort widerlegt dies eindeutig. Konsum ist ein Teil unseres Lebens, ja. Aber wir haben unser Leben dennoch selbst in der Hand - jedenfalls die meisten von uns.

Übrigens: Um meine Hirnzellen anzustrengen brauche ich Dich bestimmt nicht, bei SN kann man die im Allgemeinen eher runterfahren oder ganz abstellen. Eine intellektuell hochwertige Diskussion führen wir hier ja nicht gerade. Wenn ich mein Köpfchen anstrengen will, wende ich mich meiner Arbeit zu, denn da zählt genau das mehr als alles andere. Und das ist mein Stichwort: Zurück an die Arbeit - das hier führt zu nichts...

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer VW Golf im November
Warburg: VW Golf von unbekannten Dieben gestohlen
VW Golf ist der beliebteste Gebrauchtwagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?