28.10.11 19:06 Uhr
 3.447
 

Großbritannien: Thronfolge wurde neu geregelt (Update)

In Großbritannien hat man die geplante Änderung der Thronfolge-Regeln (ShortNews berichtete) heute offiziell gemacht. Die Führer der 16 Commonwealth-Länder haben den Vorschlag von Premierminister Cameron akzeptiert. Die bisherige Nachfolge-Regelung stammte aus dem 18. Jahrhundert und ist überholt, so Cameron.

Künftig ist das älteste Kind eines Königs oder einer Königin automatisch Thronfolger, egal ob dieses ein Junge oder ein Mädchen ist. Auch dürfen Thronfolger künftig römisch-katholisch heiraten, dies war bislang verboten.

Bei der Bekanntgabe der Nachfolge-Änderungen sagte Premierminister David Cameron, diese würden für die Nachfahren von Prinz William und dessen Gattin Kate gelten. Sie werden nicht rückwirkend angewandt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Update, Großbritannien, Regelung, neu, Thronfolger
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Schottland: Parlament beschließt neues Unabhängigkeitsreferendum
DiEM25: "New Deal" soll die EU von innen erneuern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2011 22:37 Uhr von Peter323
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
</