28.10.11 16:16 Uhr
 5.919
 

Stromberg: Aufsehenerregender Unfall mit Lastwagen

Der 45-jährige Fahrer eines holländischen LKWs wollte in Stromberg in Rheinland-Pfalz eine Eisenbahnbrücke unterqueren und verkeilte sich dabei mit seinem Sattelauflieger mit dem Container unter der Brücke. Dabei verschob der LKW den gesamten Brückenkörper um rund 30 Zentimeter.

Die maximale Durchfahrtshöhe der Brücke beträgt 3,50 Meter. Personen wurden nicht verletzt. Die zuständige Straßenmeisterei richtete aufgrund der Bergungsarbeiten eine weiträumige Umleitung ein.

Die Brücke wurde anschließend durch das THW baulich abgesichert und die Durchfahrt konnte um 18:30 Uhr einspurig in beide Fahrtrichtungen freigegeben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsechode
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Brücke, Rheinland-Pfalz, Lastwagen, Stromberg
Quelle: www.newsecho.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2011 16:42 Uhr von SaxenPaule
 
+143 | -4
 
ANZEIGEN
Stromberg: Hat noch jemand die News angeklickt, weil er sie wie ich in Verbindung mit der Fernsehserie "Stromberg" gebracht hat :-D ?
Kommentar ansehen
28.10.2011 16:46 Uhr von jens3001
 
+20 | -4
 
ANZEIGEN
Abgesehen davon, dass der News-Titel mehr verspricht als die News selbst hält ("aufsehenerregend" ist das nicht, solche Unfälle kommen recht häufig vor) ist der Autor auch noch identisch mit der Quelle.

Sorry aber ich dachte dieser Beschiss ginge nur bei "Partnern".

Kann ich jetzt auch ne eigene Seite als Quelle annehmen?

Minus hoch 3
Kommentar ansehen
28.10.2011 17:28 Uhr von MacGp
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Stromberg!!! for President
Kommentar ansehen
28.10.2011 17:38 Uhr von shmootz
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Saxenpaule: natürlich :D ich hatte schon bangen, dass da was vorgefallen ist!
Kommentar ansehen
28.10.2011 17:42 Uhr von Petaa
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
naja: Der Stromberg hätte bei seinem "Talent" die Brücke nicht nur um 30cm verschoben sondern ganz mitgenommen.

[ nachträglich editiert von Petaa ]
Kommentar ansehen
28.10.2011 17:50 Uhr von U.R.Wankers
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Fotos? aufsehen-erregender Unfall ohne Bilder *fail*
Kommentar ansehen
28.10.2011 19:11 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr LKW hat sich also verkeilt? Nein, ich liefere eine Brücke. Hier ist Dein Schild.

Aber ganz ehrlich: Ich musste an Stromberg in NRW denken. Da gibt es nämlich auch eine Eisenbahnunterführung, die für LKW nicht ganz einfach ist. Ist allerdings keine Brücke und ist auch eh nur einspurig befahrbar und deshalb mit einer Ampel geregelt.
Kommentar ansehen
28.10.2011 19:37 Uhr von Copykill*
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Ne ne ne: jetzt also, hier mal nich, ne.

Es ist nicht alles Stromberg so, ja.

Also
Kommentar ansehen
28.10.2011 23:00 Uhr von JensGibolde
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Wenn du als Mann finanziell ordentlich dastehst; musst du bei Frauen aufpassen wie ’n Lachs...äh Luchs. Frauen wollen immer nur das eine. Ja und da hat sich schon so manch einer nachher dann umgeguckt. Und gerade ich muss da jetzt sehr genau aufpassen, geht’s da jetzt um mich als Körper und so weiter oder geht es da um mein Geld. Und das eine ist bei mir nicht ohne das andere zu haben. Da bin ich knallhart, auch Frauen gegenüber. Muss ich ja jetzt sein in meiner Position. Ja das nutzt ja alles nichts...hier, ist immer noch kaputt...der Stuhl. Äh Knallhart.
Kommentar ansehen
29.10.2011 04:53 Uhr von Killing_Joke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas hab Ich erst letztes Jahr in München Nähe Olympiastadion live mitbekommen.Als auf der Gegenfahrbahn einem Kipper der Auflieger hinten hochgeklappt is während der Fahrt.Und das ganze ca 20 Meter vor der Brücke.War nen interessanter Anblick ;-)
Kommentar ansehen
29.10.2011 06:12 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jensgibolde ordne deinen kommentar bitte der entsprechenden news zu.

zur news

eine eisenbahn brücke um 20 cm zu verschieben, wie geht denn das? ich empfehle allen, ddie brücke nicht mehr zu queren. oder handelt es sich da um eine modelleisenbahn?

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?