28.10.11 12:27 Uhr
 330
 

Windows 8: Neu aufgetauchte Version beinhaltet wieder das Media Center

Microsoft hatte zuletzt in der Windows 8 Developer Preview kein Media Center mehr integriert. Deswegen wurden auch gleich Gerüchte laut, die darauf hindeuteten, dass in der kommenden Version von Microsofts Betriebssystem kein Media Center mehr dabei sein wird.

Doch nun ist eine neue Vorabversion von Windows 8 im Internet aufgetaucht. In der Version mit der Build-Nummer 8141 ist das Media Center wieder vorhanden. Windows 8 Build 8141 wurde nach dem 21. Oktober entwickelt und ist somit aktuell.

Große Neuerungen gibt es in dieser Version, die eigentlich nur für Hardware-Partner von Microsoft bestimmt war, nicht. Die Hintergrundfarbe des Metro-Startbildschirms kann geändert werden und eine Zoom-Funktion kann genutzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Version, Windows 8, Neu
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2011 17:34 Uhr von kingoftf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Der Startbildschirm: mit den Kacheln ist ja wohl für ein Notebook ohne Touchscreen völlig bescheuert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?