28.10.11 06:23 Uhr
 1.851
 

USA: Pitbull erhält "Nachbar des Jahres"-Auszeichnung

Die Nachbarschaftsvereinigung von Vintage Pointe im Bundesstaat Georgia ernennt zum ersten Mal einen Hund zum "Nachbar des Jahres". Der Halter, John Benton, ist überglücklich, hatte doch sein Pitbull "Titan" das Leben seiner Frau gerettet.

Als Benton eines morgens sein Haus verlassen wollte, blockierte "Titan" die Tür, rannte bellend zur Treppe nach oben, dann wieder zurück zur Tür und signalisierte so, dass etwas nicht stimmen konnte. Gloria Benton war aufgrund eines Aneurysmas gestürzt und hatte sich eine Schädelfraktur zugezogen.

Vermutlich hätte sie ohne Titan nicht überlebt. Pitbulls sind durch Berichterstattungen von aggressivem Verhalten negativ behaftet. Hundetrainerin Michele Crouse besteht darauf, dass Hundehalter die Aggressionsausprägung ihrer Hunde selber bestimmen würden, egal, welcher Rasse diese angehören.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Hund, Auszeichnung, Nachbar, Pitbull
Quelle: www.aol.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2011 06:23 Uhr von FrankaFra
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Video und mehr Bilder sind in der Quelle zu sehen.

Ich habe nichts gegen Pit Bulls, jedoch Harald Schmidt sagte es einmal sehr passend:
"Man sieht selten diese bulligen Tiere mit einem bulligen Halter, der "die Zeit" unterm Arm trägt!"

=)
Kommentar ansehen
28.10.2011 09:39 Uhr von Metalian
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
"Man sieht selten diese bulligen Tiere mit einem bulligen Halter, der "die Zeit" unterm Arm trägt!"

Da hat der Herr Schmidt schon Recht.
Leider müssen "Kampfhunde" viel zu oft als eine Art Statussymbol für Proleten herhalten.
Eigentlich schade, dass solche Rassen deshalb in Verruf geraten.
Kommentar ansehen
28.10.2011 10:02 Uhr von iDriveYourCar
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Leider: kann sich der Hund seinen Halter nicht aussuchen.
Kommentar ansehen
28.10.2011 11:55 Uhr von Cosmopolitana
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin ein bekennender Fan dieser Rassen! Wenn sie in den richtigen Händen sind, sind sie die tollsten Hunde, die man sich vorstellen kann.
Aber wenn ein Hund in falsche Hände gerät, egal welcher Rasse er angehört, kann es schlimm ausgehen.

Egal ob groß oder klein, man muss den Hund mit viel Liebe und Konsequenz erziehen und die Erziehung ist auch noch wichtig, wenn der Hund schon ausgewachsen ist.
Das hört niemals auf.

UND! Es bringt keinem Hund etwas, wenn er sein Geschäft grundsätzlich auf nem Betonplatz oder auf einem Bürgersteig verrichten muss. Das ist in meinen Augen schon Tierquälerei!
Hunde müssen mit anderen Hunden regelmäßig spielen!

Aber wenn viele Menschen schon mit IHREN Mitmenschen nicht klar kommen und mit dummen Gesichtern an anderen vorbeilaufen ohne zu grüßen,etc, was soll dann aus dem dazugehörigen Hund werden?
Kommentar ansehen
28.10.2011 12:24 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hundetrainerin: Michele Crouse besteht darauf, dass Hundehalter die Aggressionsausprägung ihrer Hunde selber bestimmen würden, egal, welcher Rasse diese angehören.


Damit hat sie sowas von recht....
Kommentar ansehen
28.10.2011 13:01 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ein: nachbar ist dieser hund ganz bestimmtr nicht.. das ist eher ein familienmitglied. also zu unrecht gewählt.
Kommentar ansehen
29.10.2011 21:57 Uhr von olli58
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Franz von Asissi: Dass mir mein Hund viel lieber sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde. Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?