27.10.11 19:13 Uhr
 82
 

Frankfurter Börse: DAX im Plus, Bankaktien im Höhenflug

An der Frankfurter Börse ging es am heutigen Donnerstag deutlich aufwärts. Ausschlaggebend war das Ergebnis des Euro-Krisengipfels.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) kletterte auf 6.337 Zähler. Das waren 5,35 Prozent mehr als am Mittwoch. Speziell ging es für Bankwerte sehr deutlich nach oben. So legte der Kurs der Deutschen Bank um 15,35 Prozent zu, der Aktienkurs der Commerzbank stieg sogar um 16,49 Prozent.

Auch andere Börsen in Europa konnten deutliche Zugewinne verbuchen. So legte der CAC-40 (Frankreich) um 6,28 Prozent zu und an der Mailänder Börse (Italien) ging es um 5,49 Prozent nach oben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, DAX, Frankfurter Börse, Plus, Höhenflug
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2011 19:30 Uhr von artefaktum
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Spiegel-Online stand nach der gestrigen Entscheidung würden die Banken jetzt bluten! Das scheint sich bei den Spekulanten wohl noch nicht rumgesprochen zu haben?! *lol*
Kommentar ansehen
27.10.2011 20:21 Uhr von dragoneye
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Spiegel ist nur noch Propanda und Meinung, wie obiges Posting schön unterstreicht. Früher waren sie besser.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?