27.10.11 17:09 Uhr
 19
 

Fußball/DFB-Pokal: Der 1. FC Nürnberg ist eine Runde weiter

Vor 13.000 Besuchern verlor am Mittwochabend Erzgebirge Aue gegen den 1. FC Nürnberg mit 1:2 (0:0). Damit haben die Nürnberger das DFB-Achtelfinale erreicht. Der 1. FC war vor vier Jahren Pokalsieger.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit ging der 1. FC Nürnberg in der Mitte der zweiten Hälfte durch die Tore von Alexander Esswein (64. Minute) und Julian Wießmeier (68.) in Führung.

In der 78. Minute erzielte Ronny König den Anschlusstreffer für die Gastgeber, zu mehr reichte es dann aber nicht mehr. Aue stand bisher noch nie in einem Achtelfinale des DFB-Pokals.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, DFB-Pokal, 1. FC Nürnberg, FC Erzgebirge Aue
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?