27.10.11 15:43 Uhr
 1.438
 

Mann baut seinen Lotus Esprit zu James-Bond-Auto um

James-Bond-Fan Hansi Zweigle träumte schon lange vom weißen Esprit, den James Bond über den Bildschirm pilotierte. Eines Tages beschloss er sich selbst einen zu bauen.

Am Anfang stand die lange Suche nach einem passenden Fahrzeug. Bei einem Händler unweit seines Wohnortes wurde er schließlich fündig. Als der Wagen nach weiteren Irrwegen endlich in seiner Garage stand, musste er erstmal die TÜV-Hürde nehmen, für die einiges getan werden musste.

Nachdem dies geschafft war und der Wagen soweit aufbereitet war, begann der Umbau. So erhielt der Lotus unter anderem einen originalgetreuen Monitor in der Mittelkonsole wie das Filmauto. Auch trägt er nun die originalen Kennzeichen, die auch James Bond an seinem Wagen hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Lotus, Nachbau, Alex James
Quelle: www.motor-klassik.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Blur"-Bassist Alex James hat sich zehn Jahre lang nicht die Haare gewaschen
"Blur" Alex James muss Zuhause auf AC/DC-Musik verzichten - Kinder flippen aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2011 10:04 Uhr von shmootz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Holla die Waldfee: News oder Kurzgeschichte?
Seit langem nicht mehr so eine gruselige News gelesen.

Monitor in der Mittelkonsole - UFF! Auf solch spektakuläre Gimmicks kommt nur der wahre Q!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Blur"-Bassist Alex James hat sich zehn Jahre lang nicht die Haare gewaschen
"Blur" Alex James muss Zuhause auf AC/DC-Musik verzichten - Kinder flippen aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?