27.10.11 10:45 Uhr
 141
 

Frankfurter Nachtflugverbot: Bundesverwaltungsgericht verhandelt am 13. März

Das Bundesverwaltungsgericht hat die mündliche Verhandlung um das Nachtflugverbot für den Frankfurter Flughafen für den 13. März 2012 angesetzt. Eine endgültige Entscheidung ist aber erst zu einem späteren Zeitpunkt zu erwarten.

Am Frankfurter Flughafen dürfen nach dem Beschluss des Verwaltungsgerichtshofs Hessen (VGH) ab kommenden Sonntag zwischen 23 Uhr und 5 Uhr morgens keine Maschinen mehr starten oder landen (ShortNews berichtete). Das gilt bis zur Entscheidung in Leipzig.

Wirtschaftliche Verluste durch das Nachtflugverbot befürchtet vor allem die Frachttochter der Lufthansa. Die Rede ist von Einbußen in Millionenhöhe. Der bisherige Flugplan musste gekippt, Flüge gestrichen oder umgeleitet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: März, Frankfurt am Main, Bundesverwaltungsgericht, Nachtflugverbot
Quelle: www.dvz.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2011 10:45 Uhr von kickingcrocodile
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mal der Reihenfolge nach: Der Verzicht auf Nachtflüge war der Preis, den die Befürworter für die neue Landebahn akzeptiert hatten. Im Planfeststellungsbeschluss ließ die Koch-Regierung dann doch 17 Nachtflüge als Ausnahme zu. Dass sich Landebahngegner, Anwohner und Gemeinden verarscht fühlen, ist nachzuvollziehen. Und Wirtschaft und Politik sollten endlich kapieren, dass die Leute nicht mehr alles klaglos hinnehmen. Warum nicht mit der Fracht ausweichen auf den nahe gelegenen Flughafen Hahn?
Kommentar ansehen
27.10.2011 19:57 Uhr von Hawkeye1976
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Lass sie doch: Dann werden die Unternehmen eben nicht mehr in Frankfurt investieren und bestimmte Bereiche auf andere Flughäfen auslagern.
Die netten Anwohner werden sich dann noch umgucken, wenn es am Fraport stagniert und die ersten Leute entlassen werden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?