27.10.11 09:46 Uhr
 628
 

Cuxhaven: Mann wahrscheinlich von einem Polizisten erschossen

Nach Angaben der "Cuxhavener Nachrichten" wurde am Mittwochabend im Cuxhavener Kreishaus ein Mann von einem Polizisten erschossen.

Zuvor soll dieser Mann mit einer Stange mehrere Personen bedroht und vielleicht auch angegriffen haben.

Der Beamte soll den Angreifer in Notwehr erschossen haben. Weitere Details sind noch nicht bekannt geworden. Am heutigen Donnerstag ist diesbezüglich eine Pressekonferenz geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tod, Polizist, Schuss, Cuxhaven
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2011 10:13 Uhr von mia_w
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
wahrscheinlich: vielleicht, soll haben, nicht bekannt

Eine wirklich gute News :(
Kommentar ansehen
27.10.2011 10:28 Uhr von Boron2011
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Schliesse mich mia_w an. Wo sind nun die Fakten, welche in eine News gehören? Basiert hier alles nur auf Mutmassung?

Fazit: Grauenhafter Schreibstil, grottige News, Inhaltsneutrales Geschreibsel -> [-]
Kommentar ansehen
27.10.2011 17:56 Uhr von HeltEnig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?