26.10.11 18:59 Uhr
 353
 

Türkei-Erdbeben: Regierung tituliert Baufirmen und Behörden als "kriminell"

Die türkische Regierung wirft den Baufirmen und den zuständigen Behörden vor, "kriminell" nachlässig gehandelt zu haben. Dazu sagte der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan: "Den schmerzlichen Preis haben die Menschen drinnen bezahlt."

Dieses nachlässigen Handlungen sind laut Erdogan als Verbrechen zu sehen. Bei dem Erdbeben ist der verbaute Beton in einigen Bauwerken wie Sand zerbröselt.

Des Weiteren gab der Staatschef zu, dass die staatlichen Hilfsleistungen am ersten Tag nicht ausreichend und damit nicht erfolgreich waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-Iglo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Kritik, Regierung, Erdbeben, Recep Tayyip Erdogan
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich
Laut Recep Tayyip Erdogan ist Deutschland ein "wichtiger Hafen für Terroristen"
Reporter ohne Grenzen nennen Recep Tayyip Erdogan "Feind der Pressefreiheit"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2011 19:03 Uhr von Rechthaberei
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Das ist in Istanbul ähnlich. Wenn es in der: Weltstadt zu dem erwarten Bing-Bang kommt, dann ist erst richtig was los, denn keine über Zehnmillionenmetropole hat in einem Erdbebengebiet so baufällige Häuser wie die Türkei.
Vielleicht sollte die Erdogan-Regierung nun auch mal ihre Atompläne überdenken, denn die ganze Türkei von Istanbul bis Van ist Erdbebengebiet:

http://www.shortnews.de/...

http://www.shortnews.de/...


[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
26.10.2011 19:30 Uhr von Jolly.Roger
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Vor kurzem haben mich noch einige Typen belehrt, dass:

- im Osten der Türkei teilweise Lehm als Baumaterial verwendet wird und die Leute selber schuld sind ("...ist der verbaute Beton ... wie Sand zerbröselt. ")

- die Vorschriften für Erdbebensicherheit seit Jahren genau geprüft werden ("Die türkische Regierung wirft ...den zuständigen Behörden vor, "kriminell" nachlässig gehandelt zu haben.")

- die Türkei viel Erfahrung mit der Bewältigung von Erdbeben-Katastrophen hat und alleine zurecht kommt ("Des Weiteren gab der Staatschef zu, dass die staatlichen Hilfsleistungen am ersten Tag nicht ausreichend und damit nicht erfolgreich waren.")


Da habe ich ja wieder was dazu gelernt.
Kommentar ansehen
26.10.2011 19:55 Uhr von Perisecor
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@ BastB: Die türkische Regierung hat sich doch selbst nicht mal ansatzweise unter Kontrolle...
Kommentar ansehen
27.10.2011 17:31 Uhr von Strassenmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ DerBelgarath: Der ist gut.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich
Laut Recep Tayyip Erdogan ist Deutschland ein "wichtiger Hafen für Terroristen"
Reporter ohne Grenzen nennen Recep Tayyip Erdogan "Feind der Pressefreiheit"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?