26.10.11 12:45 Uhr
 146
 

Aerosmith-Sänger fehlen nach Badezimmer-Sturz zwei Schneidezähne

Das typische breite Lächlen dürfte ihm in nächster Zeit schwer fallen: Der Aerosmith-Sänger Steven Tyler ist in einem Hotel-Badezimmer so unglücklich gestürzt, dass er sich zwei Zähne ausgeschlagen hat.

Ausgerechnet vor einem Konzert in Paraguay passierte das Malheur und Tyler kam prompt ins Krankenhaus, denn er hatte auch einige Schnittwunden im Gesicht erlitten.

Laut Manager stürzte der Sänger, weil er nach einer Lebensmittelvergiftung zu schwach war und schwindelig wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Sturz, Aerosmith, Steven Tyler
Quelle: www.sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2011 12:56 Uhr von Flugrost
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Seit wann ist Koks: ein Lebensmittel?
Kommentar ansehen
26.10.2011 13:02 Uhr von joseph1
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
was ist: ein bedezimmer?????????????
Kommentar ansehen
26.10.2011 14:27 Uhr von backuhra
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
joseph: keine Ahnung. Was zum Teufel könnte nur ein Bedezimmer sein? Und es steht IMMER noch da. Peinlich peinich...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?