25.10.11 17:02 Uhr
 86
 

Essen Motor Show 2011: Website gibt Ausblick auf Highlights

Die Essen Motor Show geht in ihr 44. Jahr. Auch 2011 steht der Pott ganz im Zeichen von Tuning, Motorsport und den immer beliebter werdenden Classic Cars. Zu letzteren gehören vor allem amerikanische Hot Rods. Auf der Motor Show stehen zahlreiche Exponate.

Für großes Staunen werden die so genannten Bumper-Cars sorgen: Straßen-tauglich umgebaute Auto-Scooter mit Benzinmotor. Der Amerikaner Tom Wright stellt vier seiner ulkigen Gefährte vor.

In den letzten Jahren wurde Essen für die Tuningbranche immer wichtiger. 2011 zeigen namhafte Hersteller und Schmieden wie BMW, Mini, Skoda, Ford, Renault Motorsport, Eibach und Vogtland Autosport, Mattig Exclusiv, Foliatec, Race Brand und TurboArt ihre Neuheiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Essen, Tuning, Essen Motor Show, Bumper
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2011 18:04 Uhr von team75
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Cool: Essen ist immer geil!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?