25.10.11 16:28 Uhr
 1.469
 

Wahl zum Weltfußballer des Jahres: Zehn Spieler des FC Barcelona sind auf der Liste

Ganze zehn Spieler des FC Barcelona dürfen sich in diesem Jahr Hoffnungen auf den "Goldenen Ball" machen. Die Wahl wird von der FIFA in Zusammenarbeit mit France Football veranstaltet. Am 1. November verkleinert sich die Liste auf 23 Spieler, ehe am 5. Dezember die drei Finalisten verkündet werden.

Neben Titelverteidiger Lionel Messi haben es die Teamkollegen Andres Iniesta, Xavi, Pique, Puyol, Fabregas, Abidal, David Villa, Dani Alves und Alexis Sanchez auf die Liste geschafft. Aus Deutschland wurden insgesamt sieben Spieler nominiert: Lahm, Schweinsteiger, Müller, Gomez, Klose, Özil und Khedira.

Weiterhin auf der Liste stehen namenhafte Spieler wie Cristiano Ronaldo, Iker Casillas, Franck Ribery, Arjen Robben, Wayne Rooney, Neymar, Diego Forlan und der einzige Italiener Antonio Di Natale. Am 9. Januar 2012 wird in Zürich dann der endgültige Sieger feststehen und die Ehrung erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sicness66
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Barcelona, FIFA, Lionel Messi, Weltfußballer, Christiano Ronaldo, Diego Forlan
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab
FC Barcelona verteidigt Fußballstar und Steuersünder Lionel Messi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2011 16:28 Uhr von sicness66
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Die Wahl ist doch nur noch eine Werbeveranstaltung. Was haben ein Miroslav Klose oder ein Sami Khedira auf der Liste zu suchen ? Auch wenn ich es beiden gönne, spielt es wohl eher eine Rolle bei welchen Verein man spielt, anstatt welche Leistung man abruft. Ansonsten frage ich mich, warum ein Nuri Sahin oder Papiss Demba Cisse fehlen. Leistungstechnisch weit vor Klose und Khedira...
Kommentar ansehen
25.10.2011 17:03 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
solangs nich wieder: 10x wesley sneijder is lol xD
Kommentar ansehen
25.10.2011 17:11 Uhr von Maoam2010
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Neuer ist nicht dabei? Der hat doch eine sehr gute Saison gespielt.
Kommentar ansehen
25.10.2011 17:32 Uhr von David_blabla
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Messi wirds machen :D
So super wie er letzte Saison gespielt hat, ist es eigentlich nur eine Frage, wer die Plätze hinter ihm belegt.

Viva Barca <3
Kommentar ansehen
25.10.2011 17:35 Uhr von eichlober
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was macht: Arjen Robben auf der Liste?
Der war doch die meiste Zeit verletzt.
Kommentar ansehen
25.10.2011 18:08 Uhr von film-meister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist jetzt nicht: die ganz große Überrachung und verdient alle mal. Den einzigen Schwachpunkt (nicht Weltklasse) sehe ich nur im Tor.
Kommentar ansehen
25.10.2011 18:39 Uhr von Oberhenne1980
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
sorry aber wo hat messi den titel denn verdient?

international hat er nichts gerissen...war schon letztes jahr ein skandal, dass er es wurde.
Kommentar ansehen
25.10.2011 20:00 Uhr von Darth Stassen
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das wird eh wieder Messi werden, einfach nur deshalb, weil es Messi ist und bei dem der Name schon größer ist als sein Können, das zwar zweifellos groß ist, aber nicht so groß, wie es geredet wird.
Kommentar ansehen
25.10.2011 20:52 Uhr von lilapause75
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
kann: ich dir nur zustimmen.wenn messi einen luper macht war er weltklasse und wenn ein "normaler" spieler einen genau den gleichen lupfer macht,dann war es halt ein lupfer :)
Kommentar ansehen
26.10.2011 09:22 Uhr von hboeger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@lilapause75: Häää ! Wie macht man denn einen Luper bzw. Lupfer ?
Kommentar ansehen
26.10.2011 09:38 Uhr von lilapause75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hboeger: das mit dem lupfer war ein beispiel.wenn du nicht weisst was ein lupfer ist,dann solltest du vielleicht in der rubrik fussball keine kommentare mehr abgeben ;)
Kommentar ansehen
26.10.2011 10:50 Uhr von Marco73230
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt kommt es ist ja jetzt auch nicht so das Messi gar nix kann. Ich schau mir oft Barca oder Real Spiele an und was ein Messi oder ein Ronaldo dem Zuschauer da bieten ist schon nicht übel. Würde mich freuen wenns mal ein anderer wird, aber zu unrecht stehen die nicht auf der Liste.
Hier wird gefragt was Messi denn international gerissen hat... was hat denn Lahm, Klose, Kedhira international erreicht?
Wird sicher Ronaldo oder Messi werden und beide hätten es auch verdient.
Kommentar ansehen
26.10.2011 12:43 Uhr von hboeger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lilapause75: Ich weiß schon was ein Lupfer ist, der wird aber nicht gemacht.
Übrigens, so schlecht wie Sie ihn machen ist Messi nun aber auch nicht.

[ nachträglich editiert von hboeger ]
Kommentar ansehen
26.10.2011 13:25 Uhr von David_blabla
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oberhenne: -.-
du weißt aber schon, dass dieser Messi bei Barca spielt, ja? Die wurden Meister und CL-Sieger. Torschützenkönig in der CL (2008, 2009, 2010) und zweiter in der Liga (Torschütze). Dann hat er noch die meisten Scorrerpunkte gehabt. Was soll man bitte noch "leisten"?
Kommentar ansehen
26.10.2011 13:44 Uhr von lilapause75
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hab: nie gesagt das messi schlecht ist,aber bei ihm werden die aktionen gleich immer gleich mit weltklasse betitelt.er ist ohne frage einer der besten

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab
FC Barcelona verteidigt Fußballstar und Steuersünder Lionel Messi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?