25.10.11 11:42 Uhr
 9.762
 

Japan: Schiefe Zähne sind sexy für Männer

Japanische Frauen lassen sich immer öfter ihre Zähne künstlich schief anordnen oder mit Plastik bekleben, um für Männer attraktiver zu sein.

Eine Frau mit schiefen Zähne gelte als "reizend", verrät eine Schönheits-Bloggerin: Die schiefen Zähne lassen Schwächen erkennen und machten sie anziehender als eine Frau mit perfekten Zähnen.

Der Trend nennt sich "Yaeba", was japanisch für Doppelzahn steht. Zahlreiche Blogs befassen sich mit dem Thema, Stars lassen sich mit ihren schiefen Zähnen ablichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jumeirah
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Japan, Zahn, Attraktivität
Quelle: zeitgeistnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind
Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2011 11:48 Uhr von aspi
 
+37 | -1
 
ANZEIGEN
Bei den Japanern überrascht mich nichts mehr..
Kommentar ansehen
25.10.2011 12:05 Uhr von Mankind3
 
+30 | -8
 
ANZEIGEN
gute: einstellung der Japaner. Ein Mensch ist nunmal nicht perfekt. Und die Frau die da in dem Bild gezeigt wird ist doch wirklich sehr ansprechend muss ich sagen, da stört das bissle an schiefen Zähnen doch wirklich nicht.
Kommentar ansehen
25.10.2011 12:06 Uhr von _zorkez_
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Wer sagt denn das immer alles perfekt sein soll?
Zugegeben, die Entstellung der Zähne ist schon eine etwas rigorose Art sich für das andere Geschlecht attraktiv zu machen. Das bringt bestimmt auch spätere Kieferbeschwerden mit sich.

Aber wenn die japanischen Männer eben zu schüchtern sind und vielleicht Minderwertigkeitskomplexe haben, ist es doch ein netter Zug von den Mädels :)

Leben und leben lassen...
Kommentar ansehen
25.10.2011 12:08 Uhr von msh1n0
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde die Japaner immer noch cool, das ändert daran nichts. Wenn man in gewissen Ländern erzählt, dass man sich in die Sonne legt, um braun zu werden, wird man ausgelacht, weil bei denen weiß das Schönheitsideal ist und die Sogar Sunblocker mit Whitening Faktor kaufen. Andere Länder, andere Sitten sag ich da nur...
Kommentar ansehen
25.10.2011 12:15 Uhr von Verdan
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@zorkez: Is doch nicht dein ernst "ein entgegen kommen weil die männer dort minderwertigkeitsgefühle habn?

Einfach nur krank. ... Einfach krank
Kommentar ansehen
25.10.2011 12:27 Uhr von _zorkez_
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frauen reagieren nur.
Stichworte: Haare färben, Brust-OP, Botox, Bleaching...
Für wen, oder was, sei dahin gestellt.
Eine Zahn-OP reiht sich hier nur ein.

@Verdan: Warst du schon mal in Japan? Ist doch toll wenn es jemanden gibt, der den Einheitsquatsch nicht mitmacht :)
Macht es doch viel interessanter.
Kommentar ansehen
25.10.2011 12:59 Uhr von blicker2
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Stört mich ned: Das mit den Zähnen stimmt, dachte aber immer das es nicht mit Absicht ist. (glaub ich auch noch immer)
Mich stört das ned. Dafür sehen Japanerinen (für mich) verdammt gut aus. Und ich red ned von Porno und Internet Bildern sondern Leute im echten Leben.

Ist aber nichts exklusives bei Frauen, tritt bei Männern auch auf soweit ich weiß es beobachten konnte.
Was ich eigenartiger finde sind die Füsse. :D

Andere Länder, andere Sitten.

@H311dr1v0r
Sich über japanische Frauen abzulästern ohne das man zumindest mal dort war hat schon was.
Ich treff mich in 2 Wochen mit einer Japanerin in Tokyo, mir egal ob ich einen an der Waffel habe. :O

[ nachträglich editiert von blicker2 ]
Kommentar ansehen
25.10.2011 13:02 Uhr von Wasisdann
 
+1 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.10.2011 13:11 Uhr von blicker2
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Quelle Hätte die Quelle lesen sollen:

"Es ist nicht so wie in den USA, wo perekte, grade Zähne im Gartenzaun-Look als schön betrachtet werden", Sagt Michelle Phan, eine Bloggerin mit vietnamesischen Wurzeln".
Macht die nicht diese dummen Makeup Videos auf Youtube? Hat sich sogar gefilmt wo sie sich die Zähne hat färben lassen...

Wenn also ein Amerikanischer Youtube Blogger mit vietnamesischen Wurzeln über irgend nen Land schreibt is es ne News.

Oh Mann...

@Wasusdann
Sagen manche Japaner über Deutsche auch. In beiden Fällen armseelig.

[ nachträglich editiert von blicker2 ]
Kommentar ansehen
25.10.2011 13:13 Uhr von sv3nni
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
quelle? also son nem vietnamesischen blog der was über japanerinnen schreibt würd ich mal nix glauben.

stimmt aber dass da viele mädels schlechte zähne haben, weil sie das geld lieber in eine prada handtasche investieren
Kommentar ansehen
25.10.2011 13:22 Uhr von 1234321
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn man das so liesst, ist es eine Horrorvorstellung,
das Frauen demnächst in die Führungsriege gehieft werden sollen.
Kommentar ansehen
25.10.2011 13:53 Uhr von blicker2
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@Originell: Trotz Ironie is es geschmacklos.
Kenne ne japanische Frau (in Österreich) die hat 4 Freunde/Familienmitglieder in Fukushima verloren.
Möchte dich mal sehen so nen Spruch abzulassen und dann hinterherschieben "Es ist Ironie".

Will dir nicht verbieten zu sagen was du möchtest.
Aber dann steh zumindest dazu.

[ nachträglich editiert von blicker2 ]
Kommentar ansehen
25.10.2011 14:09 Uhr von JesusSchmidt
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
sexy? is klar und rausgeschlagene zähne machen direkt rollig...
Kommentar ansehen
25.10.2011 14:16 Uhr von uhrknall
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Schönheitsoperationen und solche Sachen finde ich sowieso Blödsinn.

Aber schiefe Zähne sind allemal weniger schlimm als manche "Rundum-Operierten", die gerne im Fernsehen gezeigt werden, bei denen Körperteil A nicht zu Körperteil B passt. Die sehen oft aus wie zusammengeflickte Zombies :)

Gut, dass es noch genug Mädels ohne künstliche Entstellungen gibt.
Kommentar ansehen
25.10.2011 14:45 Uhr von komichan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Zähne bleiben gerade ^^
Dies aber zu pauschalisieren ist sicherlich falsch.
Kommentar ansehen
25.10.2011 15:30 Uhr von ohyeah
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
japan <3: "Die schiefen Zähne lassen Schwächen erkennen und machten sie anziehender als eine Frau mit perfekten Zähnen."
UND eine Schulmädchenuniform brauchen sie natülich auch noch!
Kommentar ansehen
25.10.2011 17:19 Uhr von Cyphox2
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
auf dem bild: is das vielleicht bissl übertrieben, aber ein bissl schiefer zahn kann schon ganz putzig aussehen, find ich. is mirs erste mal in nem musikvideo von erika sawajiri aufgefallen.
Kommentar ansehen
25.10.2011 17:47 Uhr von savage70
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Das ist so eine kleine Mädchen Sache. Die Japaner sind wirklich ekelig.

Mich würde mal interessieren was dabei herauskommen würde, wenn man unsere Maßstäbe von Jugendschutz dort anwenden würde. Ich bin mir sicher die die Hälfte der japanischen Männer in den Knast wandern würde...
Kommentar ansehen
25.10.2011 22:56 Uhr von w0rkaholic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jürgen Vogel hat´s schon immer gewusst! http://www.google.de/...
Kommentar ansehen
26.10.2011 14:08 Uhr von TrangleC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vor längerer Zeit hab ich genau das mal in einem Kommentar zu einer Nachricht geschrieben, dass Japaner schiefe Zähne sexy finden und habe eine Menge Minusse dafür bekommen weil ich ja offenbar Unsinn geredet habe.

Ich glaube (bin aber nicht mehr sicher) es ging in der Nachricht damals darum dass in Japan auch Brillen bei Frauen als attraktiv gelten und deshalb auch Frauen die gute Augen haben mit Fensterglass-Brillen rumlaufen.

Ich bin kein Weeaboo, aber selbst ich weis dass sowas als "Moe" gilt. Alles was eine junge Frau unfähig, hilfsbedürftig und tollpatschig erscheinen lässt ist für Japaner attraktiv weil es den männlichen Beschützerinstinkt anspricht.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Fußball: Freiburgs Trainer warnt eindringlich vor Fremdenhass nach Mord
Donald Trump bleibt auch als US-Präsident Produzent von Reality-TV-Shows


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?