25.10.11 09:24 Uhr
 138
 

Syrien: Regierung hält 30.000 politische Gefangene unter Arrest

Laut eines Menschenrechtlers, hat man in Syrien auf Anordnung des Machthabers Baschar el Assad alle Fußballstadien Syriens zu Gefängnissen umstrukturiert.

Dort werden tausende politische Häftlinge untergebracht. Insgesamt gibt es Syrien etwa 30.000 davon.

In Syrien gehen immer mehr Bürger auf die Straße, um gegen die Regierung von Präsident Baschar el Assad protestieren. Dieser greift mit aller Härte gegen die Menschen durch. Nach Angaben der UN sind bei den Unruhen seit März etwa 3.000 Personen zu Tode gekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Syrien, Gefangene, Arrest
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump erlaubt umstrittenen Waffenexport nach Bahrain
Frauke Petry erwägt nach internen Anfeindungen einen Rückzug aus der AfD
USA: Petition verlangt, dass Melania Trump ins Weiße Haus einzieht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Arbeitsagentur zahlte auch Sprachkurse für Säuglinge
"Mah Nà Mah Nà"-Interpret Alessandro Alessandroni gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?