24.10.11 20:37 Uhr
 6.499
 

Fußball/DFB-Pokal: Muss Manuel Neuer das Tor des FC Bayern München räumen?

Am kommenden Mittwoch trifft der FC Bayern München im DFB-Pokal auf den FC Ingolstadt. Manuel Neuer, Torwart von Bayern München, wird offenbar nicht im Tor stehen.

Stattdessen soll Jörg Butt das Tor hüten. "Das kann sein. Wenn das der Fall ist, hätte er (Butt) es auch verdient. Aber ich freue mich auch über jedes Spiel", sagte Manuel Neuer auf die Frage, ob Butt im Tor stehen wird.

Daniel van Buyten, der im Bundesligaspiel gegen Hannover 96 fehlte, soll für Bayern am Mittwoch wieder als Verteidiger zum Einsatz kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, DFB-Pokal, Manuel Neuer, Jörg Butt
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2011 20:41 Uhr von korem72
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
ein Grund warum Neuer nicht im Tor stehen darf/ kann wäre toll gewesen - so sieht es aus als hätte er Depressionen wegen dem verlorenen Spiel in Hannover
Kommentar ansehen
24.10.2011 20:48 Uhr von Jolly.Roger
 
+24 | -4
 
ANZEIGEN
Och bitte Ist ja das erste DFB-Pokal-Spiel gegen niederklassige Gegner, bei dem mal der 2. Torhüter randarf....

Grund? Spielpraxis für den 2. und ne Pause für den 1. Torhüter.

Aber man kann ja aus allem einen Skandal machen...
Kommentar ansehen
24.10.2011 20:58 Uhr von Katerle
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
für mich: absolut keine news sondern gang und gebe

titel absolut reisserisch, hätte ich als checker so nicht durchgelassen
Kommentar ansehen
24.10.2011 21:37 Uhr von tobe2006
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
schlecht geschrieben: bei dem titel könnte man vermuten das bayern die schnauze voll von neuer hat und deswegen lieber den 2ten keeper ranlässt..

aber wie die leute vor mir schon gesagt haben, is das absolut nich unnormal im pokal, grade bei schwachen gegnern

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?