24.10.11 20:01 Uhr
 86
 

Formel 1: Mercedes ist Nico Rosbergs Traumteam

Nico Rosberg hat sich nun darüber geäußert, dass es sein Traum wäre, beim Formel-1-Team Mercedes bleiben zu können.

Gespräche bezüglich einer Vertragsverlängerung seien schon geführt worden. Rosberg fühlt sich in dem Team sogar so wohl, dass er über eine langfristige Bindung nachdenkt.

"Während der letzten zwei Jahre ist unser Silberpfeil-Team zusammengewachsen. Alle Zeichen sprechen dafür, dass wir nächstes Jahr deutlich besser sind. Wir haben schon jetzt einige Teile eingebaut, die uns für nächstes Jahr helfen werden", sagte er weiterhin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Mercedes, Team, Nico Rosberg
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2011 12:18 Uhr von madjoo
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Der arrogante Schmierlappen passt ja auch perfekt zu Mercedes - im Gegensatz zu seinem Teamkollegen Schumi.

PS.: Ich bin Minussammler, also her damit. ;-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?