24.10.11 16:28 Uhr
 115
 

Telekom: Gewinnprognose in Gefahr - Neukundengeschäft weit unter den Erwartungen

Das schwache Neukundengeschäft droht der Telekom die Gewinnprognosen zu verhageln. So liegt die Zahl der Neuverträge weit unter den Erwartungen.

Deshalb wird der Konzern von nun an noch stärker auf die Kostenbremse treten. Das verkündete nun Niek Jan van Damme, Deutschlandchef der Telekom.

So wurden unter anderem die Mitarbeiter aufgefordert, ihre Reisekosten zu senken. Hier läge zum Beispiel großes Einsparpotenzial.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Gefahr, Telekom, Prognose, Gewinnprognose
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2011 23:02 Uhr von Sonny61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wen wundert´s!
Kommentar ansehen
25.10.2011 13:39 Uhr von Conner7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Wenn jeder Mitarbeiter zehn Euro pro Woche einspart, macht das bei 75 000 Mitarbeitern rund 39 Millionen Euro im Jahr, rechnete der Telekom-Manager vor."

Wenn man jeden Monat einige "Top"-Manager entlassen würde, wären mehr als 39 Mio. Euro Einsparungen möglich und das ohne irgendeine Auswirkung.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron
Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?