24.10.11 16:18 Uhr
 2.289
 

Chemnitz: Alter von versteinertem Wald endgültig nachgewiesen

Wie die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung mitteilte, haben Forscher nun den in Chemnitz entdeckten versteinerten Wald endgültig auf ein Alter datieren können.

Bisher wurde der Wald auf ein Alter von "290,6 plus/minus 1,8 Millionen" Jahre datiert. Diese Angabe stammt aus dem Jahr 2007. Nun haben Sächsische Geologen in einem Dresdner Labor eine andere Messmethode angewandt.

Dabei kam nun das Alter von 291 plus/minus drei Millionen Jahre heraus, welches nun als bestätigt gilt. Der versteinerte Wald soll auf Wunsch der Stadt Chemnitz ins Unesco-Welterbe aufgenommen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Alter, Wald, Chemnitz, Messung, Unesco
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin