24.10.11 16:19 Uhr
 506
 

Overath: Elfjährige musste Auto von besoffenem Vater fahren

Ein 53-jähriger Familienvater hat seine elfjährige Tochter hinter das Steuer seines Jeeps gelassen. Sie sollte ihn nach Hause fahren, da er zu stark alkoholisiert war.

Doch das Mädchen konnte das Auto nicht fahren, es steuerte den schweren Wagen gegen eine Laterne. Der Schaden belief sich auf 1.500 Euro.

Der Polizei erklärte der Familienvater, dass er gefahren sei und Brems- und Gaspedal vertauscht habe. Aber schnell kam heraus, dass der Vater seine elfjährige Tochter hinters Steuer gelassen hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Unfall, Tochter, Alkohol, Betrunkener
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwenningen: Mann fährt sich im Kreisverkehr schwindelig, Polizei nimmt Verfolgung auf
Griechenland: Bestatter lassen Leiche liegen
Delta-Airlines-Maschine: Passagier findet geladene Waffe auf Bordtoilette

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2011 16:50 Uhr von aquarius565
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wundert mich nicht! Ein Vater, der mit seiner Tochter zusammenlebt, hält große Stücke auf diese. Im besoffenen Zustand wird er dann annehmen, sie könne Autofahren.
Kommentar ansehen
24.10.2011 16:58 Uhr von skullx
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
lol http://www.shortnews.de/...

Neuer Trend, wie?
Kommentar ansehen
24.10.2011 18:25 Uhr von Noseman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt: @skullx: Der ist bestimmt SN-User und ist dadurch auf die Idee gekomen... (nicht ganz ernst gemeint)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Waschbären töten immer mehr seltene Tierarten
Schwenningen: Mann fährt sich im Kreisverkehr schwindelig, Polizei nimmt Verfolgung auf
Deutschland rutscht bei Statistik zu sicheren Reiseländern um 31 Plätze ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?