24.10.11 13:36 Uhr
 79
 

Fußball: Mario Basler wird neuer Trainer des Rot-Weiß Oberhausen

Mario Basler, der 42-jährige Ex-Nationalspieler, ist nun offiziell neuer Trainer des Drittligisten Rot-Weiß Oberhausen. "Super Mario" hat einen Vertrag bis zum Saisonende mit einer Option auf eine weitere Saison unterschrieben.

Laut Basler wird es keine leichte Aufgabe für ihn sein, denn RWO steht momentan auf Rang 17 der dritten Liga. Er freut sich dennoch auf die Herausforderung und möchte dem Traditionsverein zum Klassenerhalt verhelfen.

Mario Basler wird damit der Nachfolger von dem zuletzt erfolglosen Theo Schneider an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kostenix
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Oberhausen, Rot-Weiß Oberhausen, Mario Basler
Quelle: www.tz-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2011 13:36 Uhr von kostenix
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ach waren das noch Zeiten als Basler vor dem Spiel noch mit der Kippe im Mund am Spielfeldrand stand und sich alle aufgeregt haben :) Danach schoss er noch ein, zwei schöne Tore und alles war vergessen :)
Kommentar ansehen
24.10.2011 15:58 Uhr von Katerle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
genau mit mario hatte der fussball noch mehr unterhaltungswert
würde es gerne sehen, wenn er selber mal wieder auflaufen würde

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?