24.10.11 13:30 Uhr
 398
 

"Vampire Diaries"-Stars waren in Lebensgefahr

In "Vampire Diaries" blicken die Hauptcharaktere des Öfteren dem Tod ins Gesicht. In einem Interview verrieten nun die Stars der Serie, dass sie sich auch im echten Leben bereits in Lebensgefahr befanden.

So musste einst Nina Dobrev wegen einer allergischen Reaktion in einem Krankenhaus wiederbelebt werden. Laut ihrer Aussage wäre sie an der Sache "fast gestorben". Ihr Lebensgefährte Ian Somerhalder schloss einst mit seinem Leben ab, als bei einem Flug die Maschine abzustürzen drohte.

Währenddessen hatte 17-jährige Paul Wesley einen schlimmen Autounfall, bei dem sich das Gefährt zwölf mal überschlug. "Nur fünf Minuten vorher hatte ich meinen Sicherheitsgurt angelegt", so der Serienstar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Perfekt-TV.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Interview, Lebensgefahr, Vampire Diaries
Quelle: www.perfekt-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?