24.10.11 11:48 Uhr
 547
 

England: Blinder Hund hat eigenen Blindenhund

Lily und Maddison sind zwei Doggen aus England, die eine besondere Freundschaft verbindet.

Lili ist erblindet als sie noch ein Welpe war. Fortan kümmerte sich Maddison um sie und agiert wie ein Blindenhund, indem er sie zum Fressnapf bugsiert und sich eine Leine mit ihr teilt.

Nun suchen die zwei unzertrennlichen Hunde einen neuen Besitzer, denn ihr alter kann sich nicht mehr ausreichend um sie kümmern.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: England, Hund, Blindheit, Blindenhund
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2011 11:57 Uhr von Klassenfeind
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Das finde ich doch mal Klasse !! Schade aber, das der Besitzer die Hunde abgeben muß.
So finde ich das aber auch verantwortungsfoll, jedenfalls besser als die Tiere irgendwo im Wald oder an einer Strasse an einen Baum zu binden, wo sie verdursten und verhungern oder die Tiere sonst wie zu töten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Mitarbeiter sollen Gehalt in Bitcoin ausbezahlt bekommen
Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?