24.10.11 11:04 Uhr
 140
 

Rolls-Royce jetzt auch in Brasilien erhältlich

Die zur BMW-Gruppe gehörende Luxusautomarke Rolls-Royce wird ihre Fahrzeuge nun auch in Brasilien verkaufen.

In Anwesenheit des CEO Torsten Müller-Ötvös wird heute auf einer Veranstaltung in São Paulo der Verkaufsstart eingeläutet.

Rolls-Royce wird einen Showroom in São Paulos Stadtteil Jardins eröffnen, in dem kaufkräftige Zielgruppen anzutreffen sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FabianoB
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Auto, Brasilien, Rolls-Royce
Quelle: www.brasilnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2011 12:27 Uhr von alter.mann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
uii da bekommen sie jetzt aber arge parkplatzprobleme.

alles voller rolls.

...in den favelas ....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?