23.10.11 15:35 Uhr
 32
 

Fußball/2. Liga: Eintracht Frankfurt besiegt den MSV Duisburg

In der 2. Fußball-Bundesliga hat Aufstiegsaspirant Eintracht Frankfurt sein Heimspiel gegen den MSV Duisburg mit 3:0 gewonnen.

Zunächst tat sich der Favorit schwer und konnte kaum Tormöglichkeiten erspielen. Erst nach einer halben Stunde traf Benjamin Köhler die Latte. Wenig später machte es Erwin Hoffer besser und brachte die Eintracht in Führung.

Nach der Pause erhöhte Hoffer auf 2:0, ehe Alexander Meier mit de schönsten Tor des Tages den Endstand herstellte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, 2. Bundesliga, Eintracht Frankfurt, MSV Duisburg
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2011 15:35 Uhr von urxl
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Der Kader der Eintracht ist wohl zu gut für die 2. Bundesliga, die werden ziemlich sicher aufsteigen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?