23.10.11 14:16 Uhr
 294
 

Türkei: Wieder schweres Erdbeben

Wie die amerikanische Erdbebenwarte USGS mitteilte, gab es in der Türkei ein starkes Erdbeben.

Das Zentrum des Bebens lag nahe der türkischen Stadt Tabalani in der Provinz Van. Es wurde eine Stärke von 7,3 auf der Richterskala gemessen.

Mehrere Gebäude sind nach Angaben der Nachrichtenagentur Anadolu im Bezirk Van eingestürzt. Laut dem Leiter eines türkischen Seismologieinstitutes werden 500 bis tausend Tote befürchtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Erdbeben, Zentrum, Stärke, Provinz
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Nach Lawinen-Abgang durch Erdbeben Hotel verschüttet - Viele Tote
"Anonymous" droht Donald Trump mit Veröffentlichung von brisantem Material
Todesopfer von Berlin-Anschlag: Versicherung spricht von "Kfz-Haftpflichtschaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2011 15:31 Uhr von Nuggo
 
+6 | -15
 
ANZEIGEN
@Digitalkaese: was hast du für eine IQ?? unter 70??

denn so wie es aussieht bist du kindich geblieben, denn so eine Zeichnung ------> ^^ machen nur Kinder

[ nachträglich editiert von Nuggo ]
Kommentar ansehen
23.10.2011 15:43 Uhr von TheBearezV.6.0
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
Digital: "Deine Menschenkenntnis ist ja phänomenal, das du anhand von "^^" erkennen kannst wie hoch mein IQ ist"


Es war nur eine Vermutung seinerseits.

Doch das "^^ ^^^^^^^^^^^^^^^^^^ MUHAHAHAHA ^^^^^^^^^^^^^^ " ist ein empirischer Beweis für seine These und somit hat er recht.


Du bist ein menschenverachtender Idiot.


Entweder bist du ein unwissendes Kiddy, oder aber einfach nur das Abfallprodukt einer kranken Ideologie.

[ nachträglich editiert von TheBearezV.6.0 ]
Kommentar ansehen
23.10.2011 15:45 Uhr von DerTuerke81
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
Digitalkaese: es sind über 1000 menschen gestorben findest du das lustig?
Kommentar ansehen
23.10.2011 16:06 Uhr von