23.10.11 12:53 Uhr
 5.165
 

Studie: Mehr Freunde bei Facebook geht mit mehr Gehirn einher

Laut einer Studie von englischen Wissenschaftlern gibt es einen Zusammenhang zwischen der Anzahl der Freunde auf Facebook und der Größe des Gehirns.

Ob das Gehirn "gewachsen" ist oder die Grundlage schon dafür war, bleibt unklar. Ein kausaler Zusammenhang ist deshalb nicht ersichtlich.

Diese Studie wurde an 125 Studenten durchgeführt. Diese hatten zwischen 300-1.000 Freunde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DerMax
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Facebook, Freund, Gehirn, Korrelation
Quelle: business.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2011 12:53 Uhr von DerMax
 
+51 | -2
 
ANZEIGEN
Ich finde es sehr komisch wie manche Menschen Wissenschaftler wurden und dann noch so einen Mist erzählen.
Kommentar ansehen
23.10.2011 12:57 Uhr von Bayernpower71
 
+81 | -6
 
ANZEIGEN
tja: dann hab ich 0 Gehirn. Bin bei FB nicht angemeldet. Dafür hab ich "echte" Freunde. ^^
Kommentar ansehen
23.10.2011 13:04 Uhr von IM45iHew
 
+55 | -0
 
ANZEIGEN
und am meisten hirn hat der, der nicht mit jedem hans wurst in facebook befreundet sein muss nur damit er 780 freunde hat.
Kommentar ansehen
23.10.2011 13:20 Uhr von hofn4rr
 
+26 | -1
 
ANZEIGEN
würde mich nicht wundern: wenn die wasserkopfstudie von facebook bezahlt wurde =>

schüler oder studenten haben nunmal von natur aus mehr kontakt untereinander und die neigung sozialen (virtuellen) netzwerken beizutreten.

ob man da unbedingt besonders schlau sein muss die sammelwut an informationen, mit hunderten "freunden" facebook zur verfügung zu stellen, für maßgeschneiderte werbung wo sich facebook dumm und dämlich verdient, sei mal dahingestellt.
Kommentar ansehen
23.10.2011 13:31 Uhr von eternalguilty
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
Also Das einzige, was ich feststelle ist..
Je mehr Freunde auf Facebook, desto weniger kennt man diese besser..
Gibt schon Leute mit 1500 Freunde, da frag ich mich, wie die die treffen..

Und das mitm Hirn ist größter Schwachsinn, da kann mir keiner was erzählen.^^
Kommentar ansehen
23.10.2011 13:47 Uhr von zabikoreri
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Und wie sieht das Gehirn von Leuten aus, die keinen Facebook-Account haben? Vielleicht ist das ja doppelt so groß ;)
Kommentar ansehen
23.10.2011 14:17 Uhr von Jaecko
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Einigen hier scheint nicht klar zu sein, dass "IQ" und "Gehirngrösse" nix miteinander zu tun haben.
Kommentar ansehen
23.10.2011 14:23 Uhr von LordVeggie
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Hmm Also ich muss sagen: Seit sich die Anzahl meiner Freunde in Facebook erhöht hat, habe ich eine deutliche Leistungssteigerung meines Gehirns wahrnehmen können! Daher kann ich mir schon gut vorstellen, dass das in einem Zusammenhang steht.

Ich bin jedenfalls Facebook sehr dankbar dafür und habe bereits gespendet, um dessen Wachstum zu gewährleisten... Ihr solltet euch mir anschließen und ebenfalls für Facebook spenden!
Kommentar ansehen
23.10.2011 15:35 Uhr von Grool
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
lol: @ helldriver ja du bist dumm ... und im verlgeich zu hawking zb bist du nicht lebensfähig aber das wäre er auch nicht normalerweise lol...
und damit sind 87% aller studien die hier gepostet werden erklärt

besser wäre es in der hinsicht wenn man öfter die worte THEORETISCH und DURCHSCHNITTLICH verwenden würde

aja und NICHT bei facebook sein sprengt in sachen intelligenz sowieso alle skalen dieser studie
logischerweise --- da diese leute ja für die statistik NICHT EXISTENT sind und genau aus dem grund ist die studie auch fürn AAAARSCH
und studenten mit intelligenten menschen gleichsetzen ist auch zu einer hohen %-zahl für mich nicht nachvollziehbar
Kommentar ansehen
23.10.2011 15:37 Uhr von sicness66
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Schon klar: Anfangs hatte man noch 0 Freunde. Da war das Gehirn so klein, dass man bescheuert genug war, sich bei dieser Krake anzumelden. Aber bei 1000 Freunden ist das Gehirn so überdimensioniert, dass es unter seiner eigenen Last leidet und man wiederum dümmer wird und den Logout nicht findet...
Kommentar ansehen
23.10.2011 15:38 Uhr von Again
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
SN at its best: Da finden Forscher einfach einen Zusammenhang raus und viele User werfen ihnen deswegen schlechte Wissenschaft vor. Herrlich.
Kommentar ansehen
23.10.2011 16:35 Uhr von Pr3dator
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
125: Studenten - sehr aussagekräftige Studie.

Davon abgesehen, das Studenten und Schüler auch die Zeit haben auf FB o.ä. herumzugurken - nagut, hab ich eben auch 0 Gehirn ^^
Kommentar ansehen
23.10.2011 17:50 Uhr von indi1234
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Auf: solche, virtuellen Freunde kann ich gerne verzichten.

Da ich mich nie bei Facebook anmelden würde, habe ich auch solche "Freunde" nicht.

Mir sind die echten lieber.
Kommentar ansehen
23.10.2011 18:01 Uhr von Again
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Pr3dator: "125 Studenten - sehr aussagekräftige Studie."
Auch mit 125 kann eine aussagekräftige Studie machen.

@sukor74:
"Sehe ich umgekehrt"
Was siehst du umgekehrt? Die haben eine Messung gemacht.
Kommentar ansehen
23.10.2011 19:18 Uhr von LordVeggie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
indi1234: Du Lügner hast keinen echten Freunde. Du wirst ganz alleine sterben....
Kommentar ansehen
23.10.2011 21:12 Uhr von B.B.Bloxxberg
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
kommt wieder runter! Das Schlechte hier ist die News und nicht die Studie. Die Quelle gibt sie schon ziemlich falsch wieder.

Es wurde ein Zusammenhang zwischen der Dichte der grauen Masse in bestimmten Gehirnregionen, die mit dem Sozialverhalten in Verbindung stehen, und der Menge an FB-Freunden festgestellt und statistisch belegt. 125 sind recht wenige, aber die Studie gibt deswegen auch mathematische Unsicherheiten zu ihren Messungen an.
Kommentar ansehen
24.10.2011 07:50 Uhr von JesusSchmidt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fratzenbuch-nutzer haben gehirn? das ist ja mal eine erkenntnis. :-)
Kommentar ansehen
24.10.2011 08:29 Uhr von verni
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Freunde? 1.) Hat man bei Facebook einfach auch Leute drin die man kennt oder mal gesehen hat oder sonst was......wer da von Freunden immer spricht hat sie einfach nicht mehr alle!

2.) Wer behauptet er habe 300 Freunde...also sorry der weiss glaub ich nicht was Freunde sind oder hat gewaltig einen an der Waffel!

3.) Wissenschaft
Kommentar ansehen
24.10.2011 08:34 Uhr von akr6
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wie bitte: also hat der blödeste Depp, der seit 4 Jahren zu Hause hockt, und daher 2.300 Freunde bei Facebook sein Eigen nennt. Der hat also mehr Hirn, wie jemand, der den Begriff Freunde auch nur ansatzweise versteht.

Respekt für diese News.
Kommentar ansehen
24.10.2011 09:53 Uhr von Reklamations-Kantolz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bullshit-bingo: ich hab ja schon eine Menge Blödsinn gehört, aber das ist neu.
Kommentar ansehen
24.10.2011 10:35 Uhr von lokoskillzZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hammerhart: Propaganda in ihrer reinsten Form, habe selten so einen sinnfreien Scheiss gelesen...
Welche Ambitionen da wohl hinterstecken...
Was für eine traurige Gesellschaft, man kann mit anschauen wie alles Stück für Stück den Bach runtergeht! Wir brauchen mehr Freigeister! -.-"

Abgesehen davon hat die größe, nichts mit der Qualität zutun, sprich IQ^^

[ nachträglich editiert von lokoskillzZ ]
Kommentar ansehen
24.10.2011 21:36 Uhr von p0rtal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha: genau. und wer nicht bei facebook ist der hat kein hirn. xD

gut das ich da nicht bin.
Kommentar ansehen
25.10.2011 10:58 Uhr von Bender-1729
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich mir ansehe was manche Leute so auf Facebook von ihrer Dummheit preisgeben, dann ist "Gehirn" das letzte Wort, was mir in diesem Zusammenhang einfällt ...
Kommentar ansehen
25.10.2011 14:23 Uhr von polotaxi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
omann und für solch sinnlose studien werden die leute noch bezahlt -.-
Kommentar ansehen
27.10.2011 16:01 Uhr von str8fromthaNebula
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in facebook gibt es doch leute: die laden ganzen tag leute ein ob sie die nun kennen oder nich...was hat das mit intelligenz zu tun

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?