22.10.11 20:16 Uhr
 42
 

Fußball/2. Bundesliga: Dynamo Dresden nimmt drei Punkte aus Braunschweig mit

Am heutigen Samstagnachmittag verlor Eintracht Braunschweig gegen Dynamo Dresden mit 0:2 (0:1). 22.625 Zuschauer waren an der Hamburger Straße zu Gast.

Robert Koch erzielte beide Tore für die Gäste. Zunächst traf er in der ersten Halbzeit (15. Minute) und dann noch einmal in der zweiten Hälfte (53.).

Dynamo Dresden scheint damit für das DFB-Pokalspiel in der nächsten Woche gerüstet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Dynamo Dresden, Eintracht Braunschweig
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2011 18:08 Uhr von Radif
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
leider hat sich dortmund auch schon warmgeschossen -.-

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?