22.10.11 19:09 Uhr
 1.636
 

"Jahrhundertfund": Römisches Militärlager an der Lippe entdeckt

Archäologen des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe melden einen "Jahrhundertfund" aus der Römerzeit. Sie entdeckten an dem Fluss Lippe im Kreis Coesfeld ein altes militärisches Römerlager.

Wissenschaftler haben sich schon seit 100 Jahren auf die Suche nach diesem Militärlager begeben und seien nun fündig geworden.

Auf einer Pressekonferenz am kommenden Dienstag sollen nähere Details bekannt gegeben werden. Auch sollen der Öffentlichkeit einige Fundstücke präsentiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Fund, Archäologie, Lager, Lippe
Quelle: www.die-glocke.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2011 19:15 Uhr von Rechthaberei
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Bald wohlhabenderes Coesfeld: http://de.wikipedia.org/...



[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
22.10.2011 19:16 Uhr von Borey
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Vllt als Information für die, die´s nicht wissen:

Coesfeld wird nicht "Cösfeld" ausgesprochen - mir ist entfallen wie man dieses "e" nennt (Dehnungs E?) [...] - ist aber aufjedenfall ein solches. :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?