22.10.11 18:59 Uhr
 256
 

Preisrutsch bei CPU soll Handys günstiger werden lassen

Der momentan den Markt für CPUs dominierende Hersteller ARM hat jetzt einen Preisrutsch bei den Handypreisen in Aussicht gestellt.

Ein neu entwickelter Chip namens Cortex A-7 soll ab 2013 den Markt kräftig aufmischen.

Eben dieser Chip werde die Rechenleistung heutiger 500-Dollar-Geräte dann in die Preisklasse unter 100 Dollar bringen, so ein Sprecher des britischen Unternehmens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Smartphone, Grafik, Chip
Quelle: www.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2011 19:36 Uhr von K.T.M.
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Damit wird kein Handy günstiger!
Der Prozessor kostet doch jetzt schon nur ein Bruchteil vom Speicher bzw. Display.
Kommentar ansehen
22.10.2011 19:52 Uhr