22.10.11 12:00 Uhr
 301
 

New York: Mutter eines Schulkindes vor Schule durch Schüsse tödlich verletzt

Hinter einer New Yorker Schule hat ein Unbekannter vom Dach eine Hauses Schüsse abgefeuert. Es wurden Patronenhülsen auf dem Dach entdeckt.

Eine 34-jährige Frau wurde von den Schüssen tödlich verletzt. Die getötete Mutter hatte sich über ein Kind gelegt, damit es nicht getroffen wird.

Eine andere Frau und ein Kind wurden durch die Schüsse verletzt.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Mutter, New York, Schule, Schuss
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?