22.10.11 09:27 Uhr
 896
 

Muammar al-Gaddafi wahrscheinlich von Rebellen gelyncht

Die letzten Minuten des Wüstendespots scheinen sich dramatisch abgespielt zu haben. Immer mehr Beweise zeigen auf, dass Muammar al-Gaddafi von den Rebellen gezielt hingerichtet wurde.

Beweise für diesen Verdacht liefern die Rebellen selber durch Handyaufnahmen. Die letzten Minuten des ehemaligen Diktators sind detailliert aufgezeichnet.

Internationale Medien lassen zusätzlich immer mehr Zweifel an den offiziellen Todesumständen Gaddafis aufkommen. Es wird von vielen Medien eine unabhängige Begutachtung des Leichnams gefordert.


WebReporter: Ocain
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Video, Handy, Muammar al-Gaddafi, Rebellen
Quelle: e-newschannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2011 09:48 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
Und wie viele dieser Rebellen haben Englisch als Landessprache?
Kommentar ansehen
22.10.2011 10:01 Uhr von ydnilber70
 
+14 | -9
 
ANZEIGEN
egal: verdient hat er das alle mal.
Kommentar ansehen
22.10.2011 10:16 Uhr von usambara
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Quatsch er wurde in einem kleinen geheimen mobilen Gericht zum Tode verurteilt...
vielleicht ist er beim Abtransport auch unter Beschuss geraten,
letztlich wird im Westen kein Hahn nach Untersuchungen krähen- schließlich hat die NATO seinen Fluchtkonvoi gezielt unter Beschuss genommen: http://www.youtube.com/...

[ nachträglich editiert von usambara ]
Kommentar ansehen
22.10.2011 10:54 Uhr von sumpfdotter
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Glaubt mir, es haben ein paar sehr einflußreiche Leute ein Interesse daran gehabt, dass Gaddafi die Aktion nicht überlebt. Stellt Euch doch nur mal vor, was der ausgeplaudert hätte, wenn man ihn vor ein Gericht gestellt hätte. Da könnten 50% aller westlichen Politiker ihren Stuhl räumen. Guggst Du hier: http://www.titanic-magazin.de/...
Kommentar ansehen
22.10.2011 11:07 Uhr von AdiSimpson
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
hier: szenen von der festnahme
http://www.liveleak.com/...

weiter
http://www.liveleak.com/...

bettelt um sein leben
http://www.liveleak.com/...

der rest
http://www.liveleak.com/...

natürlich wurde er gelyncht, bei vielen endet das internet mit youtube...
Kommentar ansehen
22.10.2011 11:50 Uhr von ente214
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
natürlich: wurde er gelyncht! was hat er erwartet??? das die leute, die er jahrzehnte lang unterdrückt hat ihm jetzt gnade erweisen?
außerdem war doch schon gestern das bild von dem lybier der gaddafis goldene pistole erbeutet hat, in allen zeitungen.
Kommentar ansehen
22.10.2011 11:57 Uhr von usambara
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ein 18jähriger hat ihn offenbar mit Gaddafis eigener goldenen Pistole erschossen: http://www.thetimes.co.uk/...
Kommentar ansehen
22.10.2011 12:08 Uhr von Gwildor
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
Abschaum und Verbrecher: diese sogenannte Rebellen., mehr nicht. Die Rebellen sind nicht Volk. Auch wenn das gemeine Propagandaopfer das gern glauben mag.

http://www.infokriegernews.de/...

http://www.infokriegernews.de/...

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/...

Fuck NWO

[ nachträglich editiert von Gwildor ]
Kommentar ansehen
22.10.2011 16:56 Uhr von ente214
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
gwildor: ich hab tatsächlich einen deiner tollen links angeklickt.
eine "brandrede" wurde mir versprochen, und nach dem obligatorischen müll-ausschütten über der bösen nato, kam das statement "lybien war immer friedlich, USA, GB, FR haben zig kriege geführt, sind also allgemein die bösen"
der autor hat aber vergessen die VIER kriege zu erwähnen die gaddafi mit dem tschad gefürt hat, um den uranreichen aouzou-streifen zu annektieren.
danach hab ich die seite geschlossen, denn anderen lügen vorwerfen und selber die geschichte nicht kennen ist todespeinlich. bitte belästige sn in zukunft nicht mehr mit solchem datenmüll.
Kommentar ansehen
23.10.2011 03:27 Uhr von fakusaman
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
the usa: Yet another islamic country become? victim by US n NATO.
Kommentar ansehen
23.10.2011 03:32 Uhr von fakusaman
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ja und: Jetzt klebt das blut auch auf den händen der Deutschen und der BND wundert euch nicht wenn auch sehr bald Deutschland und europa als ziel dienen wird...ihr unwissenden....merk dir das madam Merkel.....

[ nachträglich editiert von fakusaman ]

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?