22.10.11 09:15 Uhr
 11.235
 

Erotikautorin erklärt: So verführt man russische Frauen

Russische Frauen muss man anders als andere Frauen verführen. Das meint zumindest die russische Erotikautorin Alexandra Newski (31). Demnach lässt sich eine "typische" Russin von viel Geld beeindrucken.

Jedoch möchte die russische Frau nicht etwa einen Mann mit viel Geld, damit sie sich teure Sachen kaufen kann, sondern damit die Schulbildung, Hobbys, Kleidung und das Essen ihrer Kinder gesichert sind. Russische Frauen mögen laut ihrer Ansicht eine Mischung aus dreckigem und liebevollem Sex.

Getrennte Rechnungen sollte sich ein Mann beim Rendezvous verkneifen. "Russische Frauen suchen einen entscheidungskräftigen Macho, einen Macher mit harter Schale und weichem Kern", erklärt sie. Jedoch sollte Mann auf die "Launenhaftigkeit" einer Russin eingestellt sein und damit umzugehen wissen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Kind, Russland, Geld, Verführung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen
Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland
USA: Rotes Reisetelefon von Adolf Hitler für 243.000 Dollar versteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2011 09:41 Uhr von FrankaFra
 
+6 | -15
 
ANZEIGEN
http://www.youtube.com/...

you get in a heat, you get in a sulk.
but you still keep a beating your meat to pulp.
and you´re an orgasm addict.
you´re an orgasm addict.

[ nachträglich editiert von FrankaFra ]
Kommentar ansehen
22.10.2011 09:50 Uhr von Facemeltor
 
+54 | -2
 
ANZEIGEN
wow eine Frau die sich von Geld beeindrucken lässt ist ja ganz was neues. Sowie alles andere...
Kommentar ansehen
22.10.2011 09:55 Uhr von U.R.Wankers
 
+35 | -0
 
ANZEIGEN
"nicht etwa einen Mann mit viel Geld": es darf gelacht werden....

gemeint ist "einen Mann mit SEHR, SEHR VIEL Geld"
Kommentar ansehen
22.10.2011 11:54 Uhr von sabun
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Es gibt: auch hübsche, tempeamentvolle deutsche frauen, die auch schmutzigen sex mögen und ihr eigenes geld verdienen.
Kommentar ansehen
22.10.2011 12:24 Uhr von Serverhorst32
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Schlechte News und voller Vorurteile.

Es gibt keine "typische" Russin, weil auch Russen Individuen sind. Sicher gibt es viele Russinen denen es nur ums Geld geht, aber es gibt mit Sicherheit genauso viele Deutsche, Afrikanerinnen, Amerikanerinnen etc. etc.

Umgekehrt gibt es sicher auch viele Frauen aus Russland, denen es nicht nur ums Geld geht.

Die News ist absolut schlecht und bedient primitive Vorurteile.
Kommentar ansehen
22.10.2011 14:50 Uhr von bin-nicht-da
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
lol: also ich bin selber russe und weiss das im normal fall eine vodka flasche ausreicht -.-
Kommentar ansehen
22.10.2011 15:05 Uhr von Fornax
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
hab eine russische freundin: bei ihr brauch ich nicht viel Kohle um sie zu beeindrucken :)

immer diese schwachsinnigen Verallgemeinerungen
Kommentar ansehen
22.10.2011 16:37 Uhr von horus1024
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
das bestätigt wieder meine Meinung über Russen: die Kerle sind nur am protzen und die Frauen sind genauso primitiv und oberflächlich. Kennt man auch von nicht Christlichen Naturvölkern mit ähnlichen Balzverhalten.

[ nachträglich editiert von horus1024 ]
Kommentar ansehen
24.10.2011 07:49 Uhr von JesusSchmidt
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
rassisten-scheisse: wer weiss, ob die autorin nicht mit einem (nicht-russischem) kkk-ähnlichen verein kollaboriert...

oder aber: sie denkt, alle russinnen wären blöde fotzen, nur weil sie selbst eine ist. :)

[ nachträglich editiert von JesusSchmidt ]

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?