22.10.11 09:13 Uhr
 16.308
 

Kurze Haare adé: Emma Watson aus "Harry Potter" mit langen Haaren

Emma Watson (21), die durch die "Harry Potter"-Filme weltberühmt wurde, spielt in dem neuen Film "My Week with Marilyn" die Kostümdesignerin von Marilyn Monroe (ShortNews berichtete).

Neue Fotos zeigen nun Emma Watson in ihrer Rolle. Dabei ist zu sehen, dass sich die Schauspielerin für den Film von ihrer kurzen Frisur verabschiedet hat und wie früher lange Haare trägt.

Auch ihr 50er Jahre Look sticht dabei ins Auge. Weiterhin spielen Judi Dench (76) und Dominic Cooper (33) aus "Mamma Mia" in dem Film mit.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Harry Potter, Emma Watson, Haare, Sexsymbol, Watson
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2011 09:47 Uhr von sagnet23
 
+40 | -0
 
ANZEIGEN
Hab ich einen Sprachfehler? "Kurze Haare ab" heißt doch entweder Glatze oder einfach nur noch kürzere Haare, wie, werden die denn jetzt plötzlich länger wenn die beim Friseur abschneidet???????

[ nachträglich editiert von sagnet23 ]
Kommentar ansehen
22.10.2011 10:28 Uhr von Rififi
 
+50 | -4
 
ANZEIGEN
@Crushial: Ich möchte dich mal kurz aufklären!!!!
Emma Watson spielt in einem Spielfilm mit. Spielfilme sind "NICHT" die Realität. Das heist, dass was du da siehst ist nicht wirklich passiert und Emma Watson hat in wirklichkeit immer noch kurze Haare. Es wird dich sicherlich Überaschen... Emma Watson trägt im Film eine Perücke! Hört sich kommisch an, ist aber so....


Und noch einen Tip...
Die Seiten Promiflash.de und bild.de bringen of falsche, schmudelige und sexistische Artikel. Lieber Crushial... Die wollen wir hier nicht lesen. Es gibt noch andere seriöse Zeitungen und Internetseiten. Du must halt mal was anderes Lesen, vieleicht klappt es dort mal und du findest einen tollen Artikel denn wir alle gerne haben.
Kommentar ansehen
22.10.2011 10:33 Uhr von Hodenbeutel
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Kurze Haare ab... in dem Fall heißt dass lange Haare dran, hat dir dein Deutschlehrer nichts beigebracht?
Kommentar ansehen
22.10.2011 11:16 Uhr von Miem
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Wie erstaunlich: sie verkörpert eine Frau, die in den 50ern lebte und trägt dazu 50er-Jahre Look - wie sonderbar ....

[ nachträglich editiert von Miem ]
Kommentar ansehen
22.10.2011 12:33 Uhr von str8fromthaNebula
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.10.2011 13:32 Uhr von Muu
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
jow: sieht nicht mehr aus wie ein kleiner Schuljunge ^^
Kommentar ansehen
22.10.2011 13:45 Uhr von HyperSurf
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Lange Haare: stehen ihr definitiv besser als der hässliche Kurzhaarschnitt. Mit einem Sexsymbol hat die aber nix zu tun....
Kommentar ansehen
22.10.2011 13:55 Uhr von Guddy83
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sie spielt Lucy: eine Kostümdesignerin und nicht Marilyn Monroe
Kommentar ansehen
22.10.2011 14:58 Uhr von sagnet23
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Titel wird auch nicht besser: wenn man "Kurze Haare adé" anstatt "Kurze Haare ab" schreibt:

adé bedeutet dass man sich verabschiedet, was wiederum bedeutet, dass etwas weg ist.

Bitte doch mal Hirn einschalten nachdem man zwischen den ganzen Titten und Sexsymbolnachrichten unbedingt etwas reinschreiben will, ansonsten muss ich davon ausgehen dass sich hier jemand permanent sein Hirn durch Handanlegen abschaltet...
http://www.welt.de/...
Kommentar ansehen
22.10.2011 15:43 Uhr von Kyklop
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Crushial: hat echt einen an der Latte!
Kommentar ansehen
22.10.2011 16:15 Uhr von Guddy83
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Kyklop: Du meinst wohl er hat ne Latte
Kommentar ansehen
22.10.2011 16:35 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ein sehr hübsches Mädel.
Kommentar ansehen
22.10.2011 21:14 Uhr von Lustikus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ja doch: ich finde die auch süß...

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?