21.10.11 22:41 Uhr
 56
 

Fußball/1. Bundesliga: Der FC Augsburg kann Führung nicht über die Zeit bringen

Am heutigen Freitagabend trennten sich die Fußball-Bundesligisten FC Augsburg und Werder Bremen mit 1:1 (0:0).

Nach einer torlosen ersten Halbzeit erzielte Axel Bellinghausen in der 49. Minute die Führung für die Gastgeber. In der 68. Minute traf dann Claudio Pizarro zum Ausgleich und damit bereits auch zum Endstand.

Bremen hätte bei einem Sieg vorläufig den zweiten Platz übernehmen können und so näher an den Spitzenreiter Bayern München heranrücken können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, SV Werder Bremen, 1. Bundesliga, FC Augsburg
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2011 14:10 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Immer diese Konquistadoren, der zweite Sieg wäre schön gewesen^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?