21.10.11 19:41 Uhr
 24
 

Ölpreise zeigen sich zum Wochenschluss kaum verändert

Die Ölpreise haben sich zum Wochenschluss am heutigen Freitag kaum verändert. Auch der Tod von Muammar al-Gaddafi, dem Ex-Machthaber Libyens, hatte keinen Einfluss auf die Ölpreise.

So gab der Preis für Nordseeöl der Sorte Brent (Dezember-Kontrakt) um 0,16 US-Dollar auf 109,60 US-Dollar je Fass (159 Liter) nach.

Öl der Sorte West Texas Intermediate konnte dagegen um 0,49 US-Dollar auf 86,56 US-Dollar je Barrel zulegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kurs, Erdöl, West Texas Intermediate, Nordseeöl
Quelle: www.finanznachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?