21.10.11 09:36 Uhr
 311
 

Aachen: Fußgänger stolpert über Abschleppseil und verletzt sich

In der Aachener City wollte ein Mann eine Fahrbahn überqueren. Zu diesem Zweck lief er zwischen zwei PKW hindurch.

Er übersah jedoch, dass die beiden Autos durch ein Abschleppseil verbunden waren und stürzte über selbiges.

Der Fußgänger zog sich bei dem Sturz leichte Blessuren zu. Im Bericht der Aachener Polizei wurde vermerkt, dass man so einen Vorfall auch noch nicht gehabt hätte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sturz, Aachen, Fußgänger, Seil, Abschleppen
Quelle: regionales.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Deutscher lebt auf Flughafen und greift dort Frauen an
Erdogan sollte angeblich per Telekinese umgebracht werden
Amerikanische Spring Breaker feiern in Mexiko und singen "Baut die Mauer"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2011 10:18 Uhr von nonotz
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
nicht dein ernst, oder?  
Kommentar ansehen
21.10.2011 12:14 Uhr von Near
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN