21.10.11 09:03 Uhr
 5.300
 

Rihannas neues Video - So verrucht zeigt sie sich beim Sex im Drogenrausch

Sängerin Rihanna drehte nun den neuen Clip zu ihrem Song "We Found Love". Dieser ist natürlich richtig heiß.

In Song und Video dreht sich alles um ein Paar, das sich wild im Drogenrausch im Bett vergnügt und ansonsten nur wild herum knutscht. Jedoch gibt es für beide kein Happy End.

"Wir haben noch nie ein Video wie dieses vorher gemacht. Das ist wahrscheinlich eines der ‘tiefsten’ Videos, das ich je gemacht habe. Es dreht sich alles um Liebe und das Liebe wie eine Droge ist. Das gute Gefühl und die Gefahren davon", twitterte Rihanna zu ihrem Clip.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Video, Musik, Rihanna
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2011 09:21 Uhr von blicker2
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
Lächerlich sowas: "In Song und Video dreht sich alles um ein Paar, das sich wild im Drogenrausch im Bett vergnügt und ansonsten nur wild herum knutscht."
Wenn man sonst mit nichts aufmerksam machen kann...
Mich interessiert der Mainstream Scheiss schon lange nicht mehr. Immer das selbe, nur abwechselnde Titten und Ärsche.

Lächerlich sowas.
Frag mich nur wie Musikvideos on 20 Jahren aussehen sollten.
Kommentar ansehen
21.10.2011 11:18 Uhr von RatedRMania
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Danke, dass es bei (bekannteren) Indie-Bands noch echte Musikvideos gibt, die ohne Titten auskommen und einfach nur eine Geschichte erzählen oder Musik künstlerisch darstellen wollen.

Wobei Musik eh das falsche Wort ist für den Rotz den die Alte da verkauft.

[ nachträglich editiert von RatedRMania ]
Kommentar ansehen
21.10.2011 11:30 Uhr von SteveM45
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
Schwachsinnige Beschreibung: Diese Video ist wiedereinmal super geworden. Schade das viele nicht verstehen um was es da eigentlich geht. Rihanna singt IMMER Geschichten aus ihrem Leben.

Von Drogenrausch ist da auch nichts zu sehen. Sie sind einfach nur verrückt vor Liebe. Aber wer von den Teenys kennt das heute noch...

Aber, ihr könnt sie ja eh schlechtmachen, Sie ist inzwischen, in sehr kurzer Zeit, bereits zur Nummer 1 geworden. Und das auch, weil sie einfach authentisch ist.

[ nachträglich editiert von SteveM45 ]
Kommentar ansehen
21.10.2011 11:36 Uhr von 1234321
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
So richtig schön schlampig. Das haben alle Männer gern.
Kommentar ansehen
21.10.2011 11:53 Uhr von Pilot_Pirx
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ich wünsche mir: Viva2 zurück:(
Kommentar ansehen
21.10.2011 12:26 Uhr von mitTH_RAW_Nuruodo
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Passt doch Sich zudröhnen, rumvögeln, dauernd feiern und eine Beziehung nur auf Sex und Rummachen beschränken. Damit können sich viele Jugendliche doch heute gut identifizieren. Entsprechend gut wird das Video dann auch ankommen.
Habe das Video zwar nicht gesehen und werde das wohl auch nie tun, aber so wie sich das anhört, könnte man fast meinen, das Video sei eine Parodie auf die oberflächliche und hedonistische Jugend unserer Gesellschaft . Im Hinblick auf andere Musikvideos bezweifle ich das allerdings stark, ist nur wieder ein Clip in dem die sogenannte "Sängerin" halbnackt durch die Gegend hüpft und irgendwas "cooles", "verbotenes" oder "erotisches" tut.

[ nachträglich editiert von mitTH_RAW_Nuruodo ]
Kommentar ansehen
25.10.2011 17:27 Uhr von Cyphox2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die kann doch eh nix anderes mehr: ausser halbnackt auf der Bühne rumtanzen, sich in Schritt fassen und in ihren Videos Titten und Arsch in die Kamera halten.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?