20.10.11 14:55 Uhr
 518
 

YouTube sperrt Video mit Sexszenen von Britney Spears

In ihrem neuen Musikvideo "Criminal", eine Homage an "Bonnie und Clyde", ist Popstar Britney Spears in einigen Szenen beim Sex zu sehen.

Aus diesem Grund wurde das Video nun von der Plattform YouTube entfernt, da diese Szenen gegen die YouTube-Richtlinien verstoßen.

In dem Video turtelt Britney Spears mit ihrem Freund herum, der den nackten Körper aber mit seinen Händen verdeckt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Britney Spears, YouTube, Sperrung
Quelle: zweinullig.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"
Popstar Britney Spears spricht über Drogensucht: "Meine 20er waren grässlich!"
"Hochgradig verleumderisch": Britney Spears verklagt "In Touch"-Magazin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2011 15:20 Uhr von kingoftf
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wollte: ich auch grad sagen, da sieht man doch weniger Sex als im TV bei einer Werbung für Schuhcreme.
Kommentar ansehen
25.10.2011 18:38 Uhr von Miem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe: das Video auch gesehen. Die Sexscenen strahlen eine Leidenschaft, aber auch viel Zärtlichkeit aus, aber die Gewaltszenen finde ich schlimm. Ich würde meinen Kindern lieber zeigen, wie Britney ihren Freund nackt umarmt als wie sie dem schon am Boden Liegenden nachmals in die Hoden tritt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"
Popstar Britney Spears spricht über Drogensucht: "Meine 20er waren grässlich!"