20.10.11 13:19 Uhr
 2.152
 

Abi-Note zu schlecht: Lena Meyer-Landrut studiert notgedrungen Philosophie

Parallel zu ihrer Pop-Karriere hat Eurovision-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut nun in Köln ein Studium begonnen.

Doch die 20-Jährige musste hier auf ihr Wunschfach verzichten. Pädagogik wäre ihr wesentlich lieber als Philosophie gewesen.

"Aber dafür war meine Abi-Note nicht gut genug", bekennt die Studentin Lena Meyer-Landrut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Lena Meyer-Landrut, Note, Abitur, Philosophie
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Voice Kids": Nena nun statt Lena Meyer-Landrut in Jury als Coach
Lena Meyer-Landrut reagiert auf Magersuchtvorwürfe und veröffentlicht Gewicht
"Ich bin stärker als je zuvor": Lena Meyer-Landrut zeigt sich extrem dürr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2011 13:27 Uhr von Aweed
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
wirklich wen interessierts, sie hat doch eh ausgesorgt
Kommentar ansehen
20.10.2011 14:19 Uhr von phal0r
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
An meine Vorredner: EUCH interessiert das offensichtlich oder warum klickt ihr eine News mit entsprechendem Titel an *kopfschüttel*
Kommentar ansehen
20.10.2011 14:23 Uhr von zkfjukr
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
bildungsidioti: da sieht man wieder die bildungsidiotie in deutschland..
Hauptsache studiert haben sinn und zweck ist da egal.
Kommentar ansehen
20.10.2011 15:34 Uhr von quade34
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist eine Rettungsphillosophie, die das Mädel da studiert. Wenn man scheitert kann man die Welt erklären. So ist meine Vorstellung von Philosophie.
Kommentar ansehen
20.10.2011 17:52 Uhr von FrankaFra
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
BastB: Ja, weil nur sie den Menschen erklären können, wie es weitergeht, oder sie zumindest in ihrer Wut stoppen können.

Philosophie ist eines der wichtigsten Fächer, finde ich, weil es viel um Ethic geht. Und Ethic finde ich sehr sehr wichtig. Vor allem in der Wirtschaft.
Kommentar ansehen
21.10.2011 09:36 Uhr von zkfjukr
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB: Hey ich glaub du ahst mich falsch verstanden. Ich sag nicht das philisophi etc unnütz oder schlecht ist oder das man es nicht studieren sollte. Ich meinte das es viel über unsere verkorkste gesellschaft aussagt denn mal ehrlich ohne studium ist man nichts, da kann man know how haben wie man will...
Und das sieht man halt am bsp Leny M.L. wieder.
Hauptsache studieren auch wenn sie es für sich nichtmehr braucht.
Kommentar ansehen
21.10.2011 19:04 Uhr von Enny
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
tja: ich befürchte das das schöne Thema Philosophie dieses nervige Küken völlig überfordern wird.
Manche Leute sind dafür nicht geschaffen, und sie gehört dazu.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Voice Kids": Nena nun statt Lena Meyer-Landrut in Jury als Coach
Lena Meyer-Landrut reagiert auf Magersuchtvorwürfe und veröffentlicht Gewicht
"Ich bin stärker als je zuvor": Lena Meyer-Landrut zeigt sich extrem dürr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?