20.10.11 13:03 Uhr
 394
 

Angeblicher Verführungsversuch a la "Basic Instict": Entlassener Engländer verklagt Chefin

Ein inzwischen entlassener Engländer beschuldigt seine Chefin, ihn sexuell belästigt zu haben und zog deshalb vor Gericht.

Der ehemalige Angestellte der Royal Bank of Scotland behauptet, seine Chefin hätte eine "Sharon-Stone-Nummer" abgezogen, wie sie aus dem Erotik-Thriller "Basic Instinct" bekannt sei. In der bekanntesten Filmszene überschlägt Stone vor den Augen einiger Männer ihre Beine, ohne dabei Unterwäsche zu tragen.

Das Londoner Gericht kam jedoch zu einem anderen Schluss. Der Mann sei von seiner Chefin besessen, die verheiratet ist und gerade ein Kind erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Chef, Klage, Engländer, Basic Instinct
Quelle: www.telegraph.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2011 13:11 Uhr von 123Wahrheit
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Naja nehmen wir mal an der Mann hat Recht.
Dann hätte die Frau so oder so keine Strafe bekommen.
Wie kennen ja die Doppelmoral wenn es um Sexuelle Belästigung,Vergewaltigung usw. geht.
Kommentar ansehen
20.10.2011 16:21 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ahrheit 123 ^... ich denke, du hast selbst das nervenflattern bekommen
als du deinen beitrag abgegeben hast, da er 2 mal erscheint.

wenn eine frau ihre beine überschlägt, hat sie ihr süßestes fleckchien am körper unsichtbar gemacht. es sei denn der sittenstrolch lag schon auf ihr.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?