19.10.11 19:16 Uhr
 13.485
 

Amerikaner verklagt "Hangover 2"-Macher: Der Film plagiiere sein Leben

Der Amerikaner Michael Alan Rubin behauptet, dass er seinen Augen nicht getraut hätte, als er den Film "Hangover 2" im Kino gesehen hatte.

Auf der Leinwand flimmerte eins zu eins sein Leben, weshalb er die Macher des Films und Warner Bros. wegen Plagiierens verklagt. Der Film habe ganz eindeutig sein Urheberrecht als Mensch verletzt.

Die Geschichte um eine chaotische Hochzeit sei so einzigartig, dass auch Rubin selbst ein Drehbuch namens "Mickey and Kirin" geschrieben hatte, das bereits vor "Hangover 2" entstanden sei. Der Film würde zudem ein verzerrtes Bild "seines" Lebens zeichnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Film, Leben, Amerikaner, Hangover, Hangover 2
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2011 20:07 Uhr von stanlay
 
+86 | -1
 
ANZEIGEN
so eine schweinerei george lucas hat auch mein leben verfilmt, dieser luke skywalker erlebt genau das gleiche wie ich:-)

[ nachträglich editiert von stanlay ]
Kommentar ansehen
19.10.2011 20:25 Uhr von HansiHansenHans
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
braucht wohl jemand geld...
Kommentar ansehen
19.10.2011 20:26 Uhr von DeLaVega1990
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
hachja: die amis wieder. sie sehen dass die finanzkrise herrscht und entscheiden sich schnell und leicht an viel geld zu kommen statt dafür zu arbeiten
Kommentar ansehen
19.10.2011 21:52 Uhr von KingPiKe
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Aha Also hatte der Typ auch Samen in sich? ;)
Kommentar ansehen
19.10.2011 23:53 Uhr von TeKILLA100101
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
was denn nun?! entweder spiegelt der film sein leben 1:1 wieder oder er zeichnet ein verzerrtes bild seines lebens?! beides gleichzeitig geht nicht...
spinner der könnte bei uns politiker sein, denn der wird sicher damit durchkommen
Kommentar ansehen
20.10.2011 03:07 Uhr von AMB
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nehme ich ihm sofort ab: denn in der Branche gibt es genügend Leuchten, die Ideen von anderen klauen. Wer allerdings so blöd ist eine reale Story im Film festzuhalten, der könnte vielleicht doch mal im Gerichtssaal etwas Kohle verlieren.
Kommentar ansehen
20.10.2011 07:36 Uhr von Junginho
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Okay: das verklag ich die Produzenten von "Superman".
Kommentar ansehen
20.10.2011 07:44 Uhr von Daeros
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
loool: Ich bin erstmal alle Pornoproduzenten dieser Welt verklagen.... :D
Kommentar ansehen
20.10.2011 08:11 Uhr von dexion
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bezweifel: das Mike Tyson auf seiner Hochzeit gesungen hat.
Kommentar ansehen
20.10.2011 08:53 Uhr von SClause
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@stanlay: Dann hast du es ja noch gut.

Mit Spiderman haben Sie mich versucht zu plagiieren, aber das ist so was von daneben gegangen.

Leider ist es so, dass es nicht immer nur Action gibt, manchmal ist es stinklangweilig. Und dann immer mit diesen Schusswechselszenen. Bei einem Kugelhagel von keiner Kugel getroffen zu werden ist unwahrscheinlicher als im Lotto zu gewinnen.


Wir könnten uns ja mal zusammensetzen und du erklärst mir wie das mit der Macht funktioniert, und ich erklär dir wie das mit dem Spinnenfaden funktioniert (das mit der genmutierten Spinne ist nämlich auch falsch - da haben sie nur wieder Action gebraucht.)
Kommentar ansehen
20.10.2011 10:42 Uhr von -hc-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
BOING!!! Ich gehe jetzt schon mal Klagen den ich habe das gefühl verfolgt zu werden von den Produzenten für Hangover 3.
Nicht das plötzlich jeder sieht das ich 4x am Tag scheissen gehe!!!
Kommentar ansehen
20.10.2011 13:53 Uhr von Zixxel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich verklage die Erfinder und Produzenten von den Serien Two and a half men und How I met your mother. Denn das was Charly und Barney spielen ist eindeutig mein Leben...

Spaß beiseite... also da versucht aber echt einer das große Geld zu machen... aber aus meiner Sicht macht der Typ sich nur lächerlich...
Kommentar ansehen
23.10.2011 19:31 Uhr von omar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde schön die Klappe halten wenn ich von einer Tranny in den A. gepoppt wurde.
Stattdessen geht das mit sowas an die Öffentlichkeit... o.O

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?