19.10.11 17:31 Uhr
 192
 

Jülich: Auto überschlägt sich auf der Autobahn - Fahrer stirbt

Ein schwerer Unfall hat sich jetzt auf der A44 ereignet. Ein Opel Zafira raste auf die ansteigende Leitplanke, hob ab und überschlug sich anschließend.

Der Fahrer des Vans war auf der Stelle tot.

Warum der Mann nach einem Überholvorgang plötzlich von der Straße abkam ist noch vollkommen unklar. Ebenso ist bisher die Identität des Fahrers ungeklärt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Auto, Unfall, Fahrer, Autobahn, Jülich
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt